Warum gibt es keine Käufer für eigenständige Wohnungen?

Hyderabad ist eine sehr historische Stadt mit einer erstaunlichen Kultur, Küche und Touristenattraktionen. Obwohl diese Stadt in der jüngeren Vergangenheit aufgrund der heiklen politischen Situation verwüstet wurde, hat sie immer ihren angeborenen Charme und ihre Schönheit bewahrt, die viele Menschen in die Stadt gezogen haben. Da immer mehr Menschen zur Arbeit nach Hyderabad kamen, stieg der Bedarf an Wohngebäuden. Baufirmen haben in den Bau von Wohnanlagen und eigenständigen Wohnungen in der Stadt investiert, um den Wohnbedürfnissen der bestehenden und neuen Bewohner von Hyderabad gerecht zu werden.

Wenn wir uns die Statistiken ansehen, können wir feststellen, dass Standalone-Wohnungen im Vergleich zu Wohnanlagen weniger Abnehmer sind. Knight Frank India, ein globales Immobilienberatungsunternehmen, hat kürzlich eine Umfrage zu Bauprojekten in und um Hyderabad durchgeführt. Die Ergebnisse sind, dass Käufer mehr an Wohnanlagen interessiert sind, die eine Menge Annehmlichkeiten bieten, als an eigenständigen Wohnungen. Bei der Umfrage wurde berücksichtigt, dass es in der Stadt eine große NRI-Bevölkerung gibt, was bedeutet, dass die Investoren beim Kauf einer Wohnwohnung nach internationaler Qualität und Unterstützung durch die Gemeinschaft suchen. Eine Wohnanlage mit Hochhauswohnungen und -villen bietet mit größerer Wahrscheinlichkeit alle Aspekte als eigenständige Wohnungen.

Die meisten der kürzlich eingeführten Wohnwohnungen kosten weniger als 75 Lakhs. Auch Wohnungen mit Fitnessgeräten, Einkaufszentrum, Spielbereich und anderen Einrichtungen wurden von den Investoren bevorzugt. Dieses Szenario bedeutet gute Umsätze für Baufirmen, die in den Aufbau von Mehrfamilienhäusern investiert haben. Die andere Seite der Medaille zeigt die schlechte Leistung von Einzelwohnungen in der Stadt.

Wenn die Baufirma die Anforderungen erfüllen will, sollte sie eine riesige Geldzufuhr haben. Die Baufirma sollte in der Lage sein, riesige Geldsummen auszugeben, wenn sie plant, eine geschlossene Gemeinschaft aufzubauen. Außerdem sollte es in der Lage sein, eine Immobilie mit 4 bis 5 Hektar Land zu finden, um den Apartmentkomplex einzurichten. Es bedeutet also, dass es aus der Stadt in die Vororte ziehen sollte, um das Land für die Wohnanlage zu finden. Wenn die Baufirma ein Projekt innerhalb der Stadt starten möchte, insbesondere in noblen Gegenden wie Jubilee Hills und Banjara Hills, sollte sie die gleichen Annehmlichkeiten bieten. Investoren bevorzugen Wohnungen, die es ihnen ermöglichen, den Raum individuell zu gestalten und ein stilvolles Leben wie in Wohnanlagen zu ermöglichen. Außerdem möchten sie in Räumen leben, in denen es reichlich Grünflächen und viel Spielbereich für Kinder gibt. All diese Aspekte fehlen in eigenständigen Wohnungen. Außerdem vermittelt die geschlossene Gemeinschaft den Menschen das Gefühl, zu einer Gemeinschaft zu gehören, da gemeinsame Feiern und andere Aktivitäten stattfinden. Es wird ihnen die Möglichkeit geben, ihre Nachbarn kennenzulernen, genau wie in den guten alten Zeiten.

Der Grund, warum es in Hyderabad keine Käufer für eigenständige Wohnungen gibt, ist, dass sich die Bedürfnisse und Anforderungen der Käufer geändert haben. Sie schauen mehr auf die Annehmlichkeiten und Einrichtungen im Wohngebäude und nicht viel auf die Lage oder andere Aspekte.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Rishi Dev

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close