So kaufen Sie ein Haus für Nachsteuern, spottbillig, ohne Konkurrenz

Sie suchen also nach einer intelligenteren Möglichkeit, eine Immobilie zu kaufen, entweder zum Wohnen oder zum Investieren. Herzlichen Glückwunsch. Wenn Sie diesen Artikel lesen, bedeutet dies, dass Sie aus der Phase des „Denkens“ in die Phase des „Tuns“ gesprungen sind, und die meisten Menschen schaffen es nie so weit. Es gibt viele Angebote zu haben, wenn Sie bereit sind, ein wenig zu recherchieren.

Sie haben wahrscheinlich schon gehört, dass Immobilien eine großartige Investition sind, und Sie wurden nicht in die Irre geführt; Aber jetzt werden Sie lernen, wie man ein Haus für Nachsteuern kauft, spottbillig, ohne sich um die Kopfschmerzen der Konkurrenz zu kümmern. Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Immobilie sind, in der Sie selbst wohnen können, bleiben Sie auch auf dem Laufenden – diese Technik wird sogar funktionieren besser wenn Sie kein Investor sind!

Werfen Sie jetzt alles weg, was Sie über Steuerverkäufe gehört oder gelesen haben. Wenn Sie schlau sind, werden Sie schnell feststellen, dass Sie nicht mit all den großen Unternehmen konkurrieren können, die beim Verkauf gegen Sie bieten werden. Der Verkauf von Steuern, sei es für Urkunden oder Pfandrechte, ist auf dem heutigen Markt kein Ort für den versierten Investor. Es gibt einen viel besseren Weg für Sie, ein Haus gegen Steuern zu kaufen: vom steuersündigen Eigentümer selbst.

Die meisten Leute übersehen diese Strategie, weshalb Sie so gut wie keine Konkurrenz finden werden. Wenn Sie jemals versucht haben, eine Hypothekenabschottung direkt von einem Eigentümer zu kaufen, dann verstehen Sie, warum dies für gescheiterte Hypothekenabschottungsinvestoren so unattraktiv ist. Häufig können Sie diese Eigentümer nicht dazu bringen, Ihren Anruf ein Leben lang zu erwidern – und wenn Sie einen Deal bekommen, dann müssen Sie sich um die Hypothek, die zweite Hypothek, die rückständigen Rechnungen, die rückständigen Steuern kümmern; aber wenn Sie ein Haus für Steuernachzahlungen kaufen, ist es ein anderes Tier.

Wieso den?

Denn diese Häuser haben fast nie eine Hypothek!

Korrekt. Die Hypothekenbank kümmert sich um eventuelle Steuerprobleme, um den Verlust des Interesses an der Immobilie zu vermeiden. Sie werden also feststellen, dass fast alle diese Häuser hypothekenfrei sind, oder sie würden von vornherein nicht für einen steuerlichen Verkauf angeboten.

Eine andere Sache, die kontraintuitiv erscheinen mag, ist, dass die Eigentümer fast immer auf Ihre Anrufe antworten, und wenn sie dies tun, sind sie begierig darauf, einen Deal mit Ihnen zu machen, um sie an Sie zu verkaufen, und das zu spottbilligen, nur um die Immobilie zu bekommen aus ihrem Namen! Dies liegt daran, dass, wie Sie sehen werden, viele Eigentümer dieser Immobilien keine Menschen sind, die kein Glück haben und ihr Zuhause verlieren. Es sind Leute, die Eigentum geerbt haben, oder abwesende Vermieter, die es mit dieser Wirtschaft geschafft haben, und die Immobilien tatsächlich absichtlich zum Steuerverkauf gehen ließen, nur um sie loszuwerden.

Diese Goldmine von Eigentümern kann schwer zu finden sein, was sie zu großartigen Aussichten macht, und Sie werden angenehm überrascht sein, wie viele dieser Eigentümer bereit sind, Ihnen ihre Urkunde für ein paar hundert Dollar zu übergeben, nur weil sie es tun sehen Sie es lieber an einen netten Kleininvestor wie Sie, als dass es an die Regierung geht. Sie möchten eine Immobilie zum Wohnen kaufen? Noch besser. Erwarten Sie, dass Besitzer noch mehr begeistert sind, es Ihnen zu geben – für fast kein Geld.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Maggie Dawson

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close