Immobilienmakler 101 – Sie wollen also Makler werden, oder?

Die Menschen werden immer Orte zum Leben brauchen. Als solches gibt es den Immobilienmarkt in irgendeiner Form schon lange und es wird wahrscheinlich noch viel länger dauern. Da die meisten Menschen in ihrem Leben mindestens ein Haus kaufen oder verkaufen, gibt es ÜBERALL potenzielle Immobilien-Leads, die nur darauf warten, von einem Makler abgeholt zu werden.

Das ist gut zu wissen, wenn Sie daran interessiert sind, ein Immobilienmakler zu werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Immobilien ein Geldbaum sind und die Umwandlung von Immobilien-Leads in Kunden ein Kinderspiel ist, sollten Sie nicht einmal BEIDE Ihre Lizenz erhalten. Wenn Sie über einen Job in Immobilien nachdenken, müssen Sie zunächst feststellen, dass eine Menge harter Arbeit erforderlich ist, um erfolgreich Immobilien zu Kunden zu konvertieren. Dies wird natürlich durch die Tatsache ausgeglichen, dass es auf diesem Gebiet nahezu unbegrenztes Verdienstpotential gibt, wenn Sie Immobilien-Leads haben und wissen, wie man sie bearbeitet.

Der erste Schritt, um ein Immobilienmakler zu werden, besteht darin, Ihre Hausaufgaben zu machen. Erforschen Sie das Gebiet, sprechen Sie mit anderen Agenten, machen Sie sich ein Bild davon, worauf Sie sich einlassen, denn die Kurse, an denen Sie teilnehmen, um eine Lizenz zu erhalten, dienen lediglich der LIZENZIERUNG. Sie sagen dir selten, wie man tatsächlich ein Agent ist.

Sobald Sie sich entschieden haben, starten Sie JETZT. Es kann 2-3 Monate dauern, bis der Unterricht abgeschlossen ist und Sie Ihre Lizenz erhalten. Warten Sie jedoch nicht, bis Sie die Lizenz zum Aufbau Ihrer Immobilien-Lead-Datenbank erhalten haben. Setzen Sie sich und denken Sie an jede Person, die Sie mit Gesicht oder Namen kennen, erhalten Sie so viele Kontaktinformationen wie möglich und geben Sie sie in eine Datenbank ein. Dort. Sie haben gerade eine Reihe von Immobilien-Leads gesammelt!

Während Sie sich auf den Weg machen, um Ihre Lizenz zu erhalten, können Sie noch einige andere Dinge vorbereiten, damit Sie so schnell wie möglich nach der Lizenzierung mit Ihren Immobilien-Leads Geld verdienen können. Wenn Sie all die von Ihnen zusammengestellten Immobilien-Leads nachverfolgen möchten, benötigen Sie ein Handy und ein Auto. Sehen Sie sich Handy-Tarife mit unbegrenzten Minuten an, weil Sie sie verwenden werden. Suchen Sie nach einem zuverlässigen viertürigen Auto, das sich hervorragend für die Kilometerleistung eignet, denn das werden Sie auf jeden Fall auch brauchen. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Sie in Ihrem ersten Jahr einen Beamer bekommen – sobald Sie erfolgreich sind, bleibt genügend Zeit für extravagante Ausgaben. Im Moment möchten Sie nur in der Lage sein, Ihre Immobilien-Leads für so wenig Geld wie möglich zu kontaktieren und zu besuchen.

Es ist auch wichtig zu überlegen, mit welcher Art von Immobilienunternehmen Sie zusammenarbeiten, bevor Sie eine Lizenz erhalten. Es ist am besten, eine komfortable Mischung aus einem Unternehmen zu finden, die einen Teil Ihrer Ausgaben für einen Teil Ihrer Provisionen abdeckt, Sie jedoch nicht auf Ihre Marketingfähigkeiten beschränkt. Einige Unternehmen bieten Ihnen jede Menge Unterstützung und Ihre eigenen Immobilien-Leads. Andere werden nicht. Es liegt an Ihnen, eine gute Mischung zu finden, die Ihnen hilft, Sie aber nicht zu sehr einschränkt. Wenn Sie in Immobilien gehen, gründen Sie Ihr eigenes Unternehmen. Denken Sie immer so.

Erinnern Sie sich an die Liste der Immobilien-Leads, die Sie aus allen Personen zusammengestellt haben, die Sie kennen? Während Sie an Ihren Immobilienkursen teilnehmen, ist es Zeit, diese Immobilien-Leads wissen zu lassen, was Sie vorhaben. Geben Sie ihnen einen Kopf hoch, sobald Sie ein lizenzierter Immobilienmakler sind, und obwohl Sie in diesem MOMENT keine Immobilien verkaufen können, können Sie dies bis zu dem Datum tun, an dem Sie Ihre Lizenz erhalten. Es ist nie zu früh, diesen Einflussbereich aufzubauen und mit Immobilien-Leads zu füllen.

Eines der besten Dinge, die Sie tun können, wenn es möglich ist, ist das Gespräch mit einem erfolgreichen Immobilienmakler. Der einzige Weg, wirklich zu lernen, ein großartiger Agent zu sein, besteht darin, von den Besten zu lernen! Bauen Sie eine Beziehung zu einem Immobilienmakler auf und bieten Sie dann an, ihre Drecksarbeit zu erledigen. Das ist richtig – auch wenn Sie nur ein oder zwei Tage Zeit haben, fragen Sie sie, ob Sie helfen können, ihre Immobilien-Leads zu verfolgen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, worum es im Geschäft geht. Nicht viele Menschen würden freie Arbeit ablehnen, und es gibt Ihnen eine Vorstellung davon, was Sie genau tun SOLLTEN, um mit Ihrer Arbeit erfolgreich zu sein Immobilien führt Sobald Sie lizenziert sind.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Ashley Lichty

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close