Wie viel kostet die Verwendung eines Dörrautomaten?

Ein weit verbreitetes Missverständnis ist, dass der Betrieb eines Dörrgeräts stromaufwendig ist. Dies ist nicht der Fall, obwohl Dörrgeräte Strom verwenden, um ihre Heizung und Ventilatoren über längere Zeiträume zu betreiben, manchmal bis zu zwölf und achtzehn Stunden.

Dörrautomaten werden verwendet, um verschiedene Lebensmittel zu trocknen, indem das Wasser in den Lebensmitteln entfernt wird. Der Wassergehalt von Lebensmitteln ist sehr hoch, typischerweise zwischen 80 und 95 % für verschiedene Obst- und Gemüsesorten und 50 bis 75 % für verschiedene Fleischsorten. Um die Dehydrationszeit zu minimieren, sollten Sie die Lebensmittel in Streifen von 1/4 Zoll oder weniger schneiden und die Lebensmittel gleichmäßig über die Tabletts des Geräts verteilen, um die Menge der Lebensmitteloberfläche zu maximieren, die der Hitze des Geräts ausgesetzt ist, und Luftstrom.

Selbst nach den besten Dehydrationspraktiken kann ein Trocknungsprozess von Lebensmitteln jedoch mehrere Stunden dauern. Eine Versuchung besteht darin, die Trocknungszeit durch Erhöhen der Dehydrierungstemperatur zu beschleunigen. Dies wird nicht empfohlen und kann zu hartgesottenen Lebensmitteln führen; dh Lebensmittel, die außen trocken und hart sind, aber innen feucht und wasserhaltig sind. Einsatzgehärtete Lebensmittel verderben durch mikrobielles Wachstum.

Was kosten typische Dörrgeräte im Betrieb? Natürlich hängen die Kosten von dem Bundesstaat und der Region ab, in der Sie leben, aber in den USA würde der Betrieb eines 750-Watt-Geräts für eine Stunde im Durchschnitt etwa 8 Cent kosten. Die Kosten pro Staat und Stunde für dieselbe 750-Watt-Einheit variieren von etwa 5 Cent am unteren Ende in North Dakota bis zu fast 22 Cent in Hawaii.

Ein typischer Dehydrator kann zwölf Stunden lang laufen. Angenommen, ein Benutzer eines Dörrgeräts lebt im Bundesstaat Kalifornien, a Dörrautomaten Rechner kann verwendet werden, um die Stromkosten abzuschätzen, die erforderlich sind, um ein Lebensmitteltrocknungsgerät mit 750 Watt für beispielsweise 12 Stunden am Stück zu betreiben. In diesem Fall würden die Stromkosten etwa 1,21 US-Dollar betragen. Tatsächlich schalten sich die meisten Lebensmitteltrocknungseinheiten während des Trocknungszyklus ein und aus, so dass dies die maximalen Stromkosten wären.

Wenn derselbe kalifornische Benutzer etwa 3,7 Pfund Äpfel zu 1,29 USD pro Pfund kaufte und diese Äpfel während dieser 12 Stunden trocknete, hätte der Benutzer etwa 1 Pfund getrocknete Äpfel und die Kosten für die getrockneten Äpfel würden 4,77 USD betragen. Die Gesamtbetriebskosten für ein Pfund hausgemachter Trockenäpfel würden somit etwa 5,98 US-Dollar betragen. Diese hausgemachten Kosten sind im Vergleich zu einer bekannten nationalen Marke von getrockneten Äpfeln günstig, die kürzlich bei einer großen Lebensmittelkette für 2,79 US-Dollar für eine 5-Unzen-Tasche oder 8,93 US-Dollar pro Pfund verkauft wurde. Einsparungen für hausgemachte getrocknete Äpfel, die mit einem Dörrgerät hergestellt wurden, gegenüber im Laden gekauften – etwa 3,00 USD.

Dörren Sie Ihr eigenes Trockenobst, Trockengemüse und Trockenfleisch zu Hause mit Ihrem Dörrgerät. Sie sparen kontinuierlich Geld im Vergleich zu im Laden gekauften Trockenfrüchten und Trockenfrüchten und erhalten eine Rendite auf die Kosten des Lebensmitteltrocknungsgeräts. Darüber hinaus können Sie die Zutaten, die in Ihrem Essen enthalten sind, kontrollieren (die meisten im Laden gekauften Trockenfrüchte und Trockenfrüchte enthalten überschüssigen Zucker und Salze) und gut schmeckende Speisen zubereiten.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Rae Wilson

Leerverkaufsmakler – 10 Tipps zur Auswahl des besten Leerverkaufsmaklers

Warum ist es wichtig, den besten Leerverkaufsmakler auszuwählen? Erstens kann die Wahl des falschen Kredits dazu führen, dass Sie einen Umzugskostenkredit in Höhe von 3.000 USD verlieren, den die Kreditgeber Ihnen gutschreiben möchten, da Ihr Makler in Ihrem Namen verhandeln muss, um dieses Geld zu erhalten. Zweitens ist eine Menge Papierkram damit verbunden, und das Fehlen oder der Fehler bei einem dieser Papiere kann eine Verzögerung von mehreren Monaten bedeuten. Und schließlich hat der Leerverkauf im Gegensatz zu einer regulären Immobilientransaktion, bei der es nur 2 Auftraggeber (Käufer und Verkäufer) gibt, 3 Hauptparteien – den Verkäufer, den Käufer und den Kreditgeber. Dies macht Leerverkäufe viel komplizierter. Daher ist es entscheidend, den Besten und den Richtigen auszuwählen, der Sie repräsentiert. Um diese schrecklichen Fehler zu vermeiden, befolgen Sie die folgenden Tipps:

  1. Suchen Sie nach einem erfahrenen Vollzeit-Makler, der seit mindestens 10 Jahren im Geschäft ist. Zehn Jahre sind eine gute Zeit, da er in der Vergangenheit mindestens 1 Immobilienkrise erlebt haben muss. Und wenn er noch im Geschäft ist, muss er die nötige Stärke haben, um an komplizierten Leerverkäufen zu arbeiten. Er muss mindestens 5 Leerverkäufe getätigt haben. Vermeiden Sie Teilzeitmakler.

  2. Finden Sie einen Makler, der in Ihrer Nähe arbeitet. Es ist schwierig für einen Makler, ein Inserat richtig zu bedienen, wenn er mehr als 50 km von Ihrem Haus entfernt wohnt.

  3. Wählen Sie jemanden, mit dem Sie sich wohl fühlen. Sie sollten Ihren Immobilienmakler bitten können, Ihr Haus ohne ein Schild zum Verkauf zu verkaufen. Manchmal möchten Sie Ihre Nachbarn nicht wissen lassen, dass Ihr Haus unter Wasser steht und Sie in finanzieller Not sind. Ihr Makler sollte in der Lage sein, Ihr Haus ohne ein Verkaufsschild zu verkaufen. Wählen Sie einen Makler, der eine angenehme Persönlichkeit hat und bereit ist, die Extrameile für Sie zu tun. Sie werden einige Zeit mit diesem Makler zusammenarbeiten. Sie können die Erfahrung genauso gut genießen.

  4. Wählen Sie einen Agenten aus, der ein Experte für das HAFA-Verfahren ist. Die meisten Kreditgeber nehmen am HAFA-Programm teil. Fragen Sie ihn, ob er die 47-seitige HAFA-Richtlinie des Finanzministeriums gelesen hat.

  5. Fragen Sie ihn, ob er Ihnen eine Garantie dafür bietet, dass Sie Ihre 3.000,00 USD erhalten. Ein professioneller Makler wird das Risiko eingehen, Ihnen die 3.000,00 USD zu zahlen, wenn er nicht über eine Kreditvergabe durch den Kreditgeber verhandeln kann.

  6. Suchen Sie nach einem Immobilienmakler, der Ihnen bei der Suche nach einer Wohnung hilft. Ihre Kreditwürdigkeit muss durch Ihre finanzielle Notlage geschädigt worden sein. Leerverkäufe in Ihrer Kreditauskunft werden Ihrer Kreditwürdigkeit nicht helfen. Dadurch wird es schwieriger, sich für eine Mietwohnung zu qualifizieren. Sie brauchen also einen Makler, der in Ihrem Namen verhandeln kann, um Ihnen nach Abschluss des Verkaufs eine Mietwohnung zu vermitteln.

  7. Fragen Sie, ob der Makler Ihnen helfen kann, Ihr Guthaben wieder aufzubauen. Dies ist wichtig, da Sie möglicherweise in 2 Jahren oder weniger wieder kaufen möchten, insbesondere wenn die Preise gefallen sind. Ein guter Makler wird Sie also (wenn Sie möchten) anleiten, wie Sie Ihren Kredit wieder aufbauen können.

  8. Ein guter Makler hat in der Regel auch Erfahrung mit der Änderung von Darlehen. Eine Kreditänderung ist möglicherweise die beste Option für Sie und Sie wissen dies möglicherweise nicht, wenn Ihr Makler keine Erfahrung damit hat. Er kann Sie sogar dazu drängen, einen Leerverkauf zu tätigen, denn das ist alles, was er weiß.

  9. Ihr Leerverkaufsmakler muss über großes Verhandlungsgeschick verfügen. Er wird mit harten professionellen Kreditvermittlern konfrontiert. Ihr Makler muss besser sein, sonst verlieren Sie möglicherweise etwas Geld, das Ihnen zusteht. Testen Sie sein Verhandlungsgeschick, indem Sie ihm einige Einwände vorbringen und sehen Sie, ob Sie mit seiner Reaktion zufrieden sind.

  10. Suchen Sie nach einem Makler, der eine zertifizierte Distress Property Designation hat. Vorzugsweise von der Harris Real Estate University. Sie sind einer der besten.

Und jetzt möchte ich den kostenlosen Bericht zu How to empfehlen Stellen Sie Ihr beschädigtes Guthaben wieder her nach einem Leerverkauf.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Luis Cardozo

Die Vorteile eines Energy Star-zertifizierten Hauses

Seit zwei Jahrzehnten treibt die Environmental Protection Agency (EPA) die Energieeffizienz in Haushalten voran. Daraus wurde der Energy Star im Neubau konzipiert. Es zielt darauf ab, die Luftverschmutzung zu verhindern und gleichzeitig den Wohnungen die dringend benötigten Anpassungen in Richtung Energieeffizienz zu ermöglichen.

Für Hauskäufer, die auf der Suche nach ihrem Traumhaus sind, ist es sehr wichtig, nach Energy Star-konformen Häusern zu suchen. Während die Preise höher sein können als die unmittelbar vor der Implementierung festgelegten Eigenheime, sparen Käufer garantiert auf dem Weg zu den reduzierten Energiekosten.

Und weil grün zu werden angesagt ist, können diejenigen, die in Energy Star-Häuser investieren, auch Gewinne erzielen, wenn sie sich für den Verkauf entscheiden.

Auch Neubauten müssen den neuen Bauvorschriften entsprechen. Diese Anforderungen stehen auch im Einklang mit den von der EPA vorgeschriebenen Energieeffizienzmethoden.

Wie wäre es mit Geräten, die Sie in Ihr neues Zuhause einbauen?

Sie müssen sich auch keine Sorgen machen. Auch die Hersteller von Haushaltsgeräten befolgen die Energy Star-Vorschriften. Wenn Sie also einen Fernseher, einen Kühlschrank, eine Klimaanlage oder ein anderes Haushaltsgerät kaufen, das Sie in Ihrem neuen Zuhause hinzufügen möchten, suchen Sie einfach nach dem Energy Star-Zeichen. Damit können Sie sicher sein, dass sie energieeffizienter sind als gleiche Geräte ohne solche Konformitätsetiketten.

Gibt es neben den geringeren monatlichen Betriebskosten noch weitere Vorteile?

Neubauhäuser, die dem Energy Star entsprechen, haben zusätzliche Vorteile. Da das Design auf Energiekosteneinsparungen ausgerichtet ist, können Sie sicher sein, dass die Fenster in den warmen Monaten natürliche und kühle Luft hereinlassen können. Während der kalten Monate kann die zusätzliche Isolierung Wärme liefern und die im Haus zirkulierende warme Luft einschließen.

Ein weiterer Vorteil von Energy Star-Häusern ist die verbesserte Luftqualität im Haus. Die Kanäle sind dicht verschlossen. Sie verhindern, dass Luftschadstoffe und sogar Schädlinge ins Haus gelangen. Eine verbesserte Raumluftqualität ist förderlich für die Gesundheit – insbesondere für Menschen mit Atemwegserkrankungen.

Wenn Sie tatsächlich zum ersten Mal ein Eigenheim kaufen und die Hilfe von Hypothekengebern benötigen, ist die Wahl von Energy Star-Häusern eine gute Wahl. Viele Kreditgeber bevorzugen diese Häuser und in Ihrer Nähe können Sie möglicherweise nur eines mit niedrigeren Bereitstellungsgebühren erzielen.

Wenn Sie erwägen, ein energieeffizientes Haus zu kaufen, kann Ihnen die Hilfe Ihres lokalen Immobilienmaklers sehr helfen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Desare A Kohn-Laski

Eine Buchbesprechung zu George Orwells "Animal Farm"

Animal Farm ist eine wilde Satire über die kommunistische Revolution von George Orwell. Diese fabelhafte Geschichte spielt auf einer englischen Farm namens Manor Farm und handelt vom Elend, dem die Tiere in den Händen der Menschen ausgesetzt waren. Die Geschichte beginnt damit, dass Mr. Jones, ein fähiger Farmer, nach einer Nacht mit exzessivem Whiskytrinken ins Bett stolpert. Old Major, ein ehrfürchtiges, altehrwürdiges Schwein, rief alle Tiere zu einem Treffen zusammen, das stattfand, nachdem Mr. Jones zu Bett gegangen war. Sie versammelten sich vor der großen Scheune auf dem Hof. Der alte Major erzählte ihnen seinen außergewöhnlichen Traum, in dem er seinen nahenden Tod sah, und wies darauf hin, dass ihr Leben als Nutztiere elend, mühsam und kurz war. Sie wurden gezwungen, bis zum letzten Atom ihrer Kräfte wie Sklaven zu arbeiten, und als ihre Nützlichkeit aufgebraucht war, wurden sie abgeschlachtet. Außerdem sagte Old Major, dass es in England kein Tier gebe, das frei sei, und keines von ihnen sollte dem grausamen Messer am Ende entkommen. Der alte Major bestätigte, dass die Grundursache für die unglückliche Existenz der Nutztiere die Tyrannei des Menschen sei.

Für Old Major ist die Menschheit faul und der einzige wirkliche Feind der Tiere. Die Menschheit ist die Ursache von Hunger und Überarbeitung, stiehlt die gesamte Produktion der Tierarbeit und konsumiert ohne zu produzieren. In der Tat ist er der Tyrann, der den Interessen von niemand anderem außer ihm selbst dient. Old Major beschrieb seine Vision von England, wo Tiere in friedlicher und reichlicher Koexistenz miteinander leben können, frei von der despotischen Herrschaft des Menschen. Er lehrte die Tiere "Beasts of England", ein Lied, das zu ihrer revolutionären Hymne wurde.

Old Major ermahnte die Nutztiere, sich zusammenzuschließen, um ihren gemeinsamen Feind zu besiegen, indem sie eine Rebellion ausführten, die sie zur Gründung von Animal Farm führte, ihrer Mustergemeinschaft, in der alle Tiere gleich waren. Zwei Schweine, Napoleon und Schneeball, erlangten die Kontrolle über die Farm, als Old Major wenige Tage nach seinem Gespräch mit der Versammlung starb. Napoleon gelang es, Schneeball zu vertreiben. Er wurde der absolute Herrscher. Die Tiere passten sich aufgrund wirtschaftlicher Notwendigkeit an das menschliche Arbeitssystem an und lernten, dass ihr Leben unter dem tyrannischen Napoleon so schlecht war wie zu Beginn, als Mr. Jones noch die Kontrolle hatte.

Die Handlung der Geschichte kann verschiedenen politischen Ideologien zugeschrieben werden, darunter Platons Idee der Tyrannei. Platons Beschreibung eines Tyrannen manifestiert sich deutlich in der von Napoleon regierten Regierung. Erstens scheint ein Tyrann in den Anfangsstadien seiner Dominanz angenehm und gnädig zu sein, um die Sympathie des Volkes zu gewinnen. Er zeigt sich als raffiniert und sympathisch. Napoleon, der wild aussehende Berkshire-Eber, war in erster Linie still und erlaubte Snowball, seine Ziele und Ideen zu sozialen und gesellschaftlichen Verbesserungen auszudrücken. Nichtsdestotrotz wurde er im Laufe der Zeit als immer im Widerspruch zu Snowball gesehen und machte letzteren schließlich zu seinem Rivalen. Sie diskutierten oft und dies führte zu Missverständnissen in fast allem. Die beiden Wildschweine teilten die Nutztiere in zwei Lager von Unterstützern auf. Napoleon missbilligte Snowballs Plan, eine Windmühle zu bauen, die harte Arbeit eliminieren würde. Er widerlegte alles und behauptete, es sei besser, wenn man sich auf die Steigerung der Nahrungsmittelproduktion konzentriere und die Ernte wichtiger sei als der Bau einer Windmühle.

Zweitens befindet sich ein Tyrann immer im Krieg mit den Guten. Er benutzt die Kunst, Kriege oder Konflikte gegen seine Rivalen zu führen. Er zerstört sie entweder heimlich oder offen, weil er glaubt, dass sie seiner Macht im Wege stehen. Darüber hinaus untergräbt er Assoziationen und nimmt seinen Freunden und Verbündeten das Leben, die seinen Ideen widersprechen oder sich ihnen widersetzen. Dementsprechend hielt Napoleon Schneeball für das Hindernis auf seinem Weg zur Macht. In einer Debatte forderte er wilde Hunde, die er trainierte und Schneeball von der Farm vertrieb. Napoleon gelang es, seinen Rivalen zu verdrängen und der alleinige Anführer der Nutztiere zu werden.

Drittens erzeugt ein Tyrann gegenseitiges Misstrauen. Er zerstört Assoziationen, isoliert Menschen, macht sie fremd und nimmt sie der Waffen. Er demütigt seine Untertanen und macht sie handlungsunfähig. Napoleon brach seine Verbindung zu Snowball, indem er ihn auswies, um die Kontrolle über die Tierfarm zu erlangen. Squealer, Napoleons Sprecher, war derjenige, der die Leute über Napoleons böse Pläne informierte. Seine Befehle waren in gewisser Weise sadistisch. Den Nutztieren wurde befohlen, hin und her zu arbeiten, auch wenn es ihnen schwer fiel. Sie arbeiteten wie Sklaven und glaubten, dass die Früchte ihrer harten Arbeit ihnen und nicht den Menschen zugute kommen würden. Außerdem erklärte Napoleon, dass echtes Glück durch harte Arbeit und sparsames Verdienen gewonnen werde. Die Unwissenheit der Nutztiere wurde zu seinem Vorteil und überzeugte sie, dass ihre Bemühungen ihnen am Ende zugutekommen würden, auch wenn sie ihre Fähigkeiten überstiegen. Die Nutztiere hatten keine Initiationskraft und wurden völlig versklavt. Niemand wagte es, seine Meinung zu sagen. Sie wurden Napoleon unterwürfig, der ihren Geist brach und sie unterwürfig und minderwertig machte. Klee, das Karrenpferd, das nicht lesen konnte, wurde von Napoleons Geboten mühelos getäuscht und gehorchte aufgrund seines Analphabetismus falschen Regeln. Es gehört zu den Wünschen eines Tyrannen, dass seine Untertanen handlungsunfähig sind, damit sie sein Vergehen nicht erkennen, denn niemand versucht, was unmöglich ist, und dass sie nicht versuchen, einen Tyrannen zu stürzen, wenn sie machtlos wären.

Viertens isoliert sich ein Tyrann, sobald er an der Macht ist, von der Außenwelt. Er versorgt sich mit Wächtern. Als Napoleon bereits in Animal Farm regierte, trat er häufig selten in der Öffentlichkeit auf. Die meiste Zeit verbrachte er im Bauernhaus. Er wurde von seinen wild aussehenden Hunden beschützt. Er erteilte seine Befehle durch eines der anderen Schweine, normalerweise Squealer. Wann immer Napoleon in der Öffentlichkeit auftrat, wurde er von seinem Gefolge bösartiger Hunde betreut. Er achtete kein öffentliches Interesse, es sei denn, es diente seinen privaten Zwecken. Napoleon strebte nach Vergnügen und hatte alle Laster. Er strebte auch nach Reichtum, denn nur dadurch kann ein Tyrann entweder seine Wachen oder seinen Luxus erhalten. Napoleon war damit beschäftigt, sich selbst ein Vergnügen zu machen, und begehrte Reichtümer. Er war stolz, doch seine Liebe zum Geld betrog ihn, als Frederick, der Besitzer der Pinchfield Farm, ihm gefälschte Banknoten bezahlte und sogar seine Farm überfiel und die Windmühle zerstörte.

Schließlich verwirrt ein Tyrann seine Untertanen, indem er Schriftsteller auffordert, Gedichte und Lieder zu komponieren, um seinem Ruhm Tribut zu zollen. Dies würde seine Übertretungen verbergen, seine Untertanen in die Irre führen und sie denken lassen, dass ihr Herrscher überhaupt nicht rücksichtslos ist. In der Geschichte gab es Rezitationen von Gedichten, die zu Ehren Napoleons komponiert wurden. "Genosse Napoleon" war eine von Minimus komponierte Poesie, die die großartige Herrschaft Napoleons und das großartige Gefühl für ihn auf dem Bauernhof ausdrückte.

Die Idee von Thomas von Aquin über die Gefahren der Tyrannei kam in der Geschichte zum Ausdruck. Laut Thomas von Aquin ist Tyrannei die schlimmste Regierungsform, denn der Tyrann bringt die Gemeinschaft durch seine ungerechte Herrschaft in Gefahr. Die Regierung Napoleons hatte tatsächlich die Form einer Tyrannei. Napoleon achtete nicht auf das Gemeinwohl und suchte sein eigenes Privatwohl. Dennoch erklärte Thomas von Aquin, dass es ratsamer sei, eine Diktatur zu tolerieren, als dass sich die Bürger gegen den Despoten rebellieren würden. Keines der Nutztiere wagte es, sich gegen Napoleon zu stellen, weil sie verängstigt und unwissend waren, und sie dachten, wenn diejenigen, die gegen ihn handelten, nicht triumphieren könnten, würden sie unterdrückt und die Grausamkeit, die sie erlebten, wäre schlimmer.

Politische Ideologien von Niccolo Machiavelli sind auch in Animal Farm sichtbar. Nach Machiavellis Der Fürst soll ein von ihm als Fürst bezeichneter Herrscher, um von seinen Untertanen befolgt zu werden, nicht vom Guten abweichen, sondern notfalls Böses tun können, um die Autorität zu wahren. Napoleon schaffte es sogar, seine Untertanen zu töten, die er als Unterstützer von Squealer betrachtete. Einige von ihnen begingen Selbstmord, doch die Nutztiere wagten es nicht, sich gegen Napoleons Privataktionen aufzulehnen, denn einige waren unwissend und andere betonten, dass Napoleon nichts falsch machen könne und damit immer Recht hatte, was ihm daher half, seine Macht zu behalten.

Machiavelli erklärte, dass es für einen Fürsten sehr gewinnbringend sei, ein herausragendes Beispiel seiner Größe in der inneren Verwaltung zu geben. Er muss sich in jeder Handlung bemühen, Ruhm zu erlangen und als gut und ausgezeichnet zu erscheinen. Nichts würde dazu führen, dass eine Führungskraft so geschätzt wird, wie großartige Projekte zu haben und ihr Können unter Beweis zu stellen. Napoleon demonstrierte sich als brillanter Verwalter, indem er Orden trug, die ihm meist von ihm selbst verliehen wurden. Er wurde von seinem Gefolge riesiger, bösartiger Eckzähne begleitet, die um ihn herum suchten, knurrten und die Nutztiere erschreckten. Napoleon wurde im formalen Stil als "Unser Führer, Genosse Napoleon" und andere würdevolle, erfundene Titel bezeichnet. Sein Alter Ego, Squealer, sprach in einer Rede mit Tränen über die Wangen über Napoleons Weisheit, die Aufrichtigkeit seines Herzens und die tiefe Liebe, die er allen Nutztieren entgegenbrachte, sogar denen, die sie für solche hielten unzufrieden und existierte immer noch in Unwissenheit und Sklaverei. Jede erfolgreiche Leistung und jeder Glücksfall wurden Napoleon zugeschrieben. Es wurde sogar gehört, dass Nutztiere Napoleon ehrten und lobten und sagten, dass sie von seiner Verwaltung profitiert hätten.

Napoleon konnte große Dinge erfinden. Er hielt die Gedanken der Nutztiere verunsichert, verblüfft und gepackt, als er die Ergebnisse beobachtete. Diese Handlungen sind aus dem anderen entstanden und haben ihnen keine Zeit gelassen, sich niederzulassen und gegen ihn vorzugehen. Napoleon befahl den Nutztieren in betrügerischer Absicht, hart zu arbeiten, um ihr Streben nach einem besseren Leben zu verwirklichen. Sie waren mit harter Arbeit beschäftigt und glaubten, dass die Ergebnisse zu ihrem Vorteil sein würden. Boxer, der zu den treuesten Arbeitern auf dem Hof ​​gehörte, nahm trotz seines schlechten Gesundheitszustands, der langen Arbeitszeiten und der unzureichenden Nahrungsration, die schwer zu schultern waren, alles an, was seine Behörden verlangten. Außerdem richteten sich die angestrebten Ziele nicht an die, die sich bemühten, sondern an Napoleon. Machiavellis Vorstellung von einem weisen Fürsten ist jemand, der nach Mitteln sucht, durch die seine Untertanen immer und in allen möglichen Zuständen der Dinge eine Regierung brauchen und ihm immer treu und gehorsam sind. Er ist in der Tat mächtig und mutig, der Schwierigkeiten immer überwindet, indem er die Hoffnungen seiner Untertanen weckt, ihnen sagt, dass die Übel nicht lange dauern werden, und die Größe der Gerechtigkeit des Feindes betont. Animal Farm zeigte Napoleon, wie er den Wiederaufbau der Windmühle anordnete, und unterstrich, dass Snowball, seinem Hauptverdächtigen, eine Lektion erteilt werden sollte und ihm beweisen sollte, dass er ihre harte Arbeit nicht leicht rückgängig machen kann. So schufteten die Nutztiere hart und erschöpften sich, obwohl einige nicht glaubten, dass Schneeball eine solche Aktion ausführen konnte. Trotzdem platzten ihre Herzen blindlings vor Stolz, als ihr Meisterwerk fertig war. Es wurde behauptet, dass alles gut endet, dass die Entmutigungen und die eiserne Arbeit überwunden seien.

Am Ende blieben die Nutztiere hoffnungsvoll für eine Gesellschaft ohne Hunger und Peitsche, alle gleich, jeder nach seinen Möglichkeiten. Sie schienen zufrieden zu sein, wie Sklaven für die Ziele ihres tyrannischen Herrschers zu arbeiten, der schließlich die Gleichheit mit den Menschen anstrebte. Die Nutztiere waren damit zufrieden, dass die Früchte ihrer Arbeit ihren Artgenossen zugute kamen und nicht den Menschen, die sie zunächst als Tyrannen betrachteten.

Tyrannei hätte die Manor Farm nicht weiter kontrolliert, wenn die Farmtiere klug genug gewesen wären, ihren neuen Anführer zu wählen, nachdem Old Major gestorben war. Da sie während seiner Regierungszeit unter der Führung von Herrn Jones Demokratie praktiziert haben, hätten die Nutztiere ihre demokratische Praxis fortsetzen sollen, insbesondere bei der Wahl oder Wahl eines neuen Führers. Stattdessen akzeptierten sie einfach die neue Regierung unter Snowball und Napoleon und wurden glauben gemacht, dass Schweine klug genug seien, um zu regieren. Napoleon, der anfangs ein Wolf im Schafspelz war, hätte nicht das Ruder übernommen, wenn die Nutztiere achtsam und vernünftig genug gewesen wären, um einen Gouverneur zu wählen, der wahrscheinlich kein Tyrann wird. Die Nutztiere sollten die weiße Feder nicht gezeigt haben und sich unterwürfig werden. Die neue Regierung muss festgestellt haben, dass die Möglichkeit der Tyrannei beseitigt wurde. Die Macht ihres neuen Führers hätte geregelt werden sollen und die Bürger hätten sich bemühen sollen, ihr Recht auf Gehör zu wahren. Die Macht des einzelnen Herrschers hätte gemildert werden müssen, wenn ihre Regierung andere Zweige hätte, die Bestimmungen treffen würden, falls ihr neuer Führer jemals zu Tyrannei führen würde. Es hätte einen Marschall geben müssen, der das Verhalten des Herrschers überwachte. Außerdem hätten die Nutztiere über die Unternehmungen ihres Herrschers informiert und gefragt werden sollen, ob sie damit einverstanden oder gegen seine Pläne seien.

Ein demokratisches Setup hätte die Situation der Nutztiere gut bewältigen können. Die moderne demokratische Verwaltung nutzt den Erfolg des Herrschers lediglich nicht für sich selbst, sondern auch für die Mehrheit. Die Herrschaft der Mehrheit der Nutztiere hätte sich durchsetzen sollen. Sie hätten sich nicht vom Fehlverhalten ihres Herrschers täuschen lassen und für ihr Recht kämpfen sollen, einen fähigen, transparenten und humanen Verwalter zu schwören. Snowball manifestierte einen optimistischen und geschickten Anführer. Die Nutztiere, die wussten, dass er kompetent genug war, ihre Gesellschaft in die Idealform der Mehrheit zu führen, hätten gleich zu Beginn für seine Herrschaft kämpfen sollen, obwohl es massive Zerstörungen gegeben hätte, denn wenn sie wirklich eine neue Gesellschaft unter einer gerechten Regierung wollten, sie hätten sich nicht leiden und sich nach besseren Bedingungen sehnen lassen, denn mit Haken oder Gauner hätten sie für ihre Rechte und Sehnsüchte gekämpft.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Sheena B Ricarte

Privatschulen in der Nähe von Virginia Water, Surrey

Virginia Water liegt in der wohlhabenden Grafschaft Surrey. Virginia Water ist mit seinem Millionärsviertel im Wentworth Estate eine der teuersten Gegenden des Landes. Und aufgrund der großen Zahl von Familien mit hohem Einkommen gibt es in und um Virginia Water ein großes Angebot an Privatschulen:

Woodcote Schule in Windlesham ist die ultimative familiengeführte Internats- und Tagesschule. Seit 1931 im Besitz der Familie Paterson, möchten sie 100 Jungen im Alter zwischen 7 und 13 ein Zuhause auf Zeit bieten. Viele Aspekte des Lebens in Woodcote sind einzigartig für ihre Schule. Höflichkeit gegenüber anderen, hohe persönliche Verhaltensstandards und eine ausgewogene Ausbildung werden bei Woodcote sehr groß geschrieben.

Sunningdale-Schule ist ein kleines Land-Vorbereitendes Internat, das 100 Jungen eine hervorragende Gesamtausbildung bietet. Dies ist eine familiengeführte Jungen-Vorbereitungsschule in Berkshire, die 1874 gegründet wurde und sich in einem 25 Hektar großen Garten und Gelände befindet.

Bishopsgate Schule Hier lernen und spielen Kinder in einer wunderschönen Waldlandschaft am Rande des Windsor Great Park. Das Gelände bietet eine wunderbare Lernressource und es gibt viel Platz für gesundes Spielen. Ein aktueller Schulinspektionsbericht vergab in jedem der 8 Schlüsselbereiche die Bestnote „Ausgezeichnet“.

Sir William Perkins 1725 von einem reichen Kaufmann aus Chertsey gegründet, um die Kinder der Stadt zu erziehen. Heute hat die Mädchenschule rund 580 Schülerinnen im Alter von elf bis 18 Jahren und liegt auf einem attraktiven Grüngürtelland.

St. Georges College in Weybridge ist eine führende unabhängige koedukative römisch-katholische Tagesschule in Surrey für 3- bis 18-Jährige, die eine werteorientierte Bildung für alle bietet. Das St George's College ist stolz darauf, den Ruf einer freundlichen Schule zu haben, in der alle Schüler unabhängig von ihren Stärken und Schwächen individuell bekannt sind und gleichermaßen geschätzt werden.

Hurst Lodge ein unabhängiges Tages- und Wocheninternat für Jungen und Mädchen im Alter von 3 bis 18 Jahren inmitten eines 20 Hektar großen wunderschönen Parks in Berkshire. Hier werden den Kindern herausfordernde und abwechslungsreiche Möglichkeiten, Unterricht in kleinen Klassen und die Möglichkeit geboten, neue Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln.

Lizenzierte Lebensmittelhändler ist eine koedukative, unabhängige Tages- und Internatsschule für junge Leute im Alter von 4 bis 18 Jahren mit Sitz in Ascot, Berkshire. Im Good Schools Guide 2012 heißt es: "Eine Schule mit zeitlosen Werten, die Nicht-Selektivität zum Ausgangspunkt für Erfolg macht und nicht als Rechtfertigung für ihr Fehlen."

St. Georges in Ascot ist eine florierende Internats- und Tagesschule für Mädchen im Alter von 11 bis 18 Jahren. Die 1877 gegründete Jungenvorbereitungsschule mit 41 Schülern war die Schule, die Winston Churchill im zarten Alter von sieben Jahren besuchte. Es wurde 1904 eine Mädchenschule, als Miss Pakenham-Walsh sie als Abschlussschule eröffnete.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Sarah Basford

8 Möglichkeiten, wie hochwertige Immobilienmakler ihren Wert beweisen!

Obwohl es in den Vereinigten Staaten über 1,3 Millionen Immobilienmakler gibt, ist nur eine kleine – Minderheit von ihnen für die überwiegende Mehrheit der Transaktionen verantwortlich, die stattfinden! Da für die meisten von uns der Wert ihres Hauses ihr größtes finanzielles Gut darstellt, wäre es nicht sinnvoll, die Person, die Sie einstellen möchten, sehr sorgfältig auszuwählen, um Sie und Ihre Interessen zu vertreten ? Wie sollten Qualitätsagenten ihren Wert demonstrieren und beweisen? Dies erfordert eine Vielzahl von Fähigkeiten, Vorzügen, Einstellungen, Beharrlichkeit, Disziplin, Integrität usw., und es gibt keine Einheitsgröße, die für alle passt! Bevor Sie die richtige Person einstellen, um ihre Interessen zu vertreten und zu vertreten, ist es wichtig, klar zu beweisen, dass sie ihren Respekt verdient usw.! Vor diesem Hintergrund wird dieser Artikel versuchen, kurz zu prüfen, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren, wie Qualitätsagenten ihren Wert/Wert konsequent unter Beweis stellen!

1. Hören Sie potenziellen Kunden effektiv zu: Beobachten Sie bei der Befragung von Agenten, die Sie vertreten sollen, ob die Person Ihnen effektiv zuhört und Ihre persönlichen Bedürfnisse, Bedenken, Prioritäten usw ?

2. Besprechen und entdecken Sie gründlich, was potenzielle Kunden suchen und brauchen: Während einige fortfahren, indem sie versuchen, jemandem lediglich zu sagen, was er glaubt, wollen sie, ich glaube fest, in meinem Dienst hören – mark, Ich werde Ihnen immer sagen, was Sie wissen müssen, nicht nur, was Sie hören möchten! Es ist ratsam für Kunde und Agent, sich während des gesamten Prozesses zu kennen, zu vertrauen und aneinander zu glauben!

3. Besprechen/erklären Sie den vorgeschlagenen Marketingplan: Was unterscheidet den eigenen Marketingplan sinnvoll von anderen? Da das eigene Haus finanziell (und in anderer Hinsicht) so relevant ist, ist es für beide Seiten unerlässlich, auf derselben – Seite zusammenzuarbeiten!

4. Konzept/ Teamarbeit/ Strategie erklären: Immobilienmakler sind es ihren Kunden schuldig, ihr Konzept, ihre Strategie, ihre Argumentation, ihre Aktionspläne und, wie wichtig gut durchdachte Teamarbeit ist, gründlich zu erklären!

5. Engagement/ Disziplin/ Bemühungen: Agenten können und sollten niemals – die – Anträge durchgehen und mit dem Maß an konsequentem, echtem Engagement und der Disziplin vorangehen, um ihre Bemühungen zum besten – Interesse des Kunden zu maximieren!

6. Regelmäßige Updates: Kommunikation und regelmäßige Überprüfungen und Updates müssen für Agenten eine Verpflichtung sein! Ein wesentlicher Bestandteil der Repräsentation von jemandem in stressigen Zeiten/Perioden ist das Händchenhalten während des gesamten Zeitraums/Prozesses/Transaktion! Von Anfang an ist es wichtig, alle relevanten Komponenten und/oder notwendigen Anpassungen während des Zeitraums im Voraus zu planen, für regelmäßige, periodische Updates gründlich zu besprechen!

7. Qualitätsverhandlungen: Es braucht Qualitätsverhandlungen und ein Verständnis der Markt- und Wirtschaftsbedingungen in Bezug auf Angebot und Nachfrage usw., um einen signifikanten Unterschied zum Besseren zu machen!

8. Schließen Sie das beste Angebot ab: Sinnvolle Vertreter hören auf potenzielle Geschäfte und helfen, bringen sie voran und haben dann die Fähigkeiten und das Selbstvertrauen usw angeboten und die Adressierung aller Bedingungen usw.

Stellen Sie einen Agenten ein, der bestrebt ist, seinen Wert durch eine Kombination von Fähigkeiten, Bemühungen und einer positiven Einstellung zu beweisen und zu beweisen. Ist es nicht sinnvoll, den richtigen Makler zu beauftragen, bevor Sie ein Haus kaufen oder verkaufen?

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Richard Brody

Fünf Lektionen, die Ihr Hund Ihnen über die Wohnungssuche beibringen kann

1. Fokus Jeder, der mit einem Hund Fangen gespielt hat, hat ein gutes Beispiel für den Laserfokus eines Hundes. In unserer Kultur der Ablenkung ist Fokus ein seltenes Tier. Um erfolgreich zu sein, das beste Haus zu besitzen, entwickeln Sie einen zielstrebigen Fokus auf das Projekt bis zu seiner Fertigstellung. Sie, Ihre Familie und Ihr Hund werden jahrzehntelang davon profitieren.

2. Jagd Das grundlegendste Interesse eines Hundes ist die Jagd, nicht nur für Nahrung, sondern auch für eine Unterkunft und einen Partner, um eine Familie zu gründen. Das ist im Grunde das, worum es bei Hausjägern geht. Haus und Familie, einschließlich des Familienhundes, sind für das Glück von Mensch und Hund unerlässlich. Während die Wohnungssuche oft mühsam und zeitaufwändig ist, genießen Sie die Jagd wie der Hund.

3. Vertrauen Sie Ihrer Nase Die Nase eines Hundes ist sein schärfstes Gespür; er oder sie verwendet es, um alles zu untersuchen. In der Immobilienbranche nennen wir das Due Diligence, rechnen, alle Aspekte eines Kaufs prüfen, Fragen stellen, Recherchen studieren. Es bedeutet auch, Situationen zu erschnüffeln, die über die Zahlen hinausgehen, und Ihrer Nase für eine vorteilhafte Situation zu vertrauen.

4. Einspringen Hunde zögern selten, bevor sie in eine Situation springen, beispielsweise wenn der Ball in einer Pfütze landet. Der Wettbewerb um die besten Häuser ist oft hart. Während es oft einfacher ist, wegzugehen, hat ein schwaches Herz nie ein faires Zuhause gewonnen. Das soll nicht heißen, dass man in Eile handeln sollte. Auch hier sind Hunde ein hervorragendes Beispiel. Sie schnüffeln herum und gehen vorsichtig an neue Situationen heran. Aber wenn sie sich ihrer Beute sicher sind, versuchen sie es, anstatt sich selbst zu hinterfragen, wie wir Menschen es oft tun.

5. Teamplayer Hunde sind begeistert, wenn Sie den Raum betreten. Sie sind nie schlecht gelaunt und beschuldigen oder verurteilen Sie nie für etwas. Sie muntern dich auf, wenn du dich niedergeschlagen fühlst und halten zu dir, egal wie hart es wird. Sie sind Mitglieder Ihres Rudels und reagieren mit Loyalität und Vertrauen. Immobilien funktionieren auch am besten, wenn alle an einem Strang ziehen, Familie, Makler, Anwälte, Inspektoren, Kreditgeber usw.

6. Begrabe einen Knochen Wir regen uns auf, als unser Hund den Garten umgräbt, um einen Knochen zu vergraben, aber er folgt einem Urinstinkt und sagt ihm mit Bedacht, er solle für einen regnerischen Tag sparen. Dies ist eine ausgezeichnete Beratung sowohl für den Besitz als auch für die Erhaltung eines neuen Hauses. Finanzielle Reserven können oft über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Vermeiden Sie es, „Hausarmut“ zu werden. Ihr Hund wird Sie in einem günstigeren Zuhause genauso lieben. Was für ihn oder sie wichtig ist, sind Sie und die Familie.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Dennis Maier

Hauskauf – Wenig bekannte Maklerregel könnte Sie Tausende kosten

Willkommen zu "One Date And You Are Married", einem Drama hinter den Kulissen, das sich von Zeit zu Zeit abspielt, ohne dass Käufer oder Verkäufer zunächst wissen, was passiert. Ich mache Sie darauf aufmerksam, da Sie die Kontrolle darüber haben, ob Ihnen dies passiert oder nicht. Sie müssen jedoch die Details kennen und beachten, um sich zu schützen und gegen den Makler zu protestieren, der den Vertrag schreibt und Ihnen beim Kauf eines Hauses hilft. Weiter lesen.

  • Haben Sie sich während der Tage der offenen Tür angemeldet und Häuser besichtigt?
  • Haben Sie Immobilienlizenznehmer angerufen, um Informationen über Inserate zu erhalten?
  • Haben Sie mit einem oder mehreren Verkäufern oder Maklern ein oder mehrere Häuser besichtigt?
  • Haben Sie Ihre E-Mail-Adresse über das Internet angegeben, um Aktualisierungen der Einträge zu erhalten?

Dann hast du vielleicht unwissentlich "geheiratet" zu einem Agenten!

"Unglaublich?", sagst du. Ja, aber es ist wahr. Wenn Sie Kontakt zu einem Immobilienverkäufer oder Makler aufnehmen, der Ihnen Informationen über eine Immobilie liefert oder Ihnen eine Immobilie zeigt, kann dieser einen Anspruch auf Provisionszahlung geltend machen, obwohl Sie diese Immobilie über einen anderen Makler oder sogar direkt über die Verkäufer. Das ist richtig, auch wenn Sie diesen Makler nicht für den Kauf der Immobilie einsetzen, die er Ihnen gezeigt oder über die er Ihnen Informationen gegeben hat, hat er das Recht, eine Provision zu verlangen. Sie haben im Wesentlichen "geheiratet“ zu diesem Agenten nach einem Date oder vielleicht nur einem Handschlag.

Natürlich steht es Ihnen frei, jeden oder niemanden zu verwenden, der Ihnen beim Kauf eines Hauses hilft. Wenn das von Ihnen gekaufte Haus jedoch in einem von REALTOR® betriebenen Mehrfach-Inserat-System gelistet war und Sie mit einem Makler zusammengearbeitet haben, als Sie von diesem Haus erfahren haben oder wenn ein Makler Ihnen Informationen über das Haus gegeben oder Ihnen das Haus gezeigt hat, kann dieser Makler einen Anspruch auf Provisionszahlung geltend machen. Sie tun dies durch das REALTOR®-Schiedsverfahren, aber es könnte eine Situation schaffen, die dazu führt, dass Sie auf ihre Provision zuzüglich Anwaltskosten verklagt werden.

"Wie kann das sein?", fragst du. Schuld daran Realtor® Ethikkodex. Die meisten Immobilienlizenznehmer sind Mitglieder einer REALTOR® Association und/oder eines von REALTOR® geführten MLS (Multiple Listing Service). Der Begriff REALTOR® bezeichnet einen Immobilienlizenznehmer, der Mitglied von NAR, der National Association of REALTORS®, ist. Als solche müssen sie sich an den REALTOR® Ethikkodex halten. Das ist wirklich keine schlechte Sache, denn Sie sollten mit einem Immobilienlizenznehmer Geschäfte machen wollen, der professionell und ethisch ist und sich bereit erklärt, nach einem strengen Ethikkodex zu praktizieren.

Derselbe Ethikkodex macht es jedoch für Mitglieder obligatorisch, Schlichtungen durchzuführen.geschäftliche Streitigkeiten." Der National Association of REALTORS® (NAR) Code of Ethics and Arbitration Manual, Artikel 17, besagt: "Im Falle von vertraglichen Streitigkeiten oder spezifischen außervertraglichen Streitigkeiten, wie in Standard of Practice 17-4 definiert, zwischen REALTORS® (Auftraggebern), die mit verschiedenen Firmen verbunden sind, die sich aus ihrer Beziehung als REALTORS® ergeben, unterbreiten die REALTORS® die Streitigkeit einem Schiedsverfahren in Übereinstimmung mit den Vorschriften ihres Vorstands oder ihrer Vorstandsmitglieder, anstatt die Angelegenheit zu prozessieren."

Bei Streitigkeiten im Zusammenhang mit Immobilienprovisionen ist die Methode zur Bestimmung des Provisionsberechtigten ein Konzept, das als "Beschaffungsursache." Oder anders gesagt: der die Reihe von ununterbrochenen Ereignissen begann, die zu einer erfolgreichen Transaktion führten, d. h. eine abgeschlossene Immobilientransaktion? „Man sieht, dass ein Makler, der Ihnen Auskünfte erteilt oder Ihnen eine Wohnung zeigt, einen Provisionsanspruch begründet. Sie fühlen sich allein“ begann die Reihe ununterbrochener Ereignisse, die zu einer erfolgreichen Transaktion führten und dass sie dafür entschädigt werden sollten, unabhängig davon, ob sie den Vertrag tatsächlich geschrieben oder etwas anderes getan haben, um diese Provision zu verdienen."

"In Ordnung und jetzt?" "Wie betrifft mich das?" "Ist das nicht ein REALTOR®-Ding?" Nun, nicht wirklich, denn…

Wenn Sie sich für eine Vertretung entscheiden, können Sie möglicherweise keinen Einkäufer Ihrer Wahl finden. Ein echter Käufermakler, der sich der potenziellen Probleme bewusst ist, möchte Sie möglicherweise nicht vertreten, da ihm nach dem Abschluss möglicherweise die Entschädigung entzogen wird.

Sie könnten verpflichtet sein, einen Käufervertreter zweimal zu bezahlen. Wenn dem vorherigen Lizenznehmer, den Sie kontaktiert haben, die Entschädigung Ihres Einkäufers durch REALTOR®-Schiedsverfahren zugesprochen wird, kann Ihr derzeitiger Vertreter Sie auf die Entschädigung verklagen, die ihm entzogen oder ihm nie gewährt wurde.

Sie könnten vom Verkäufer verklagt werden. Dies geschieht in erster Linie, wenn Käufer eine Immobilie erwerben, die bei einem „Broker mit eingeschränkter Dienstleistung“ gelistet ist. Ein Listing mit eingeschränkten Dienstleistungen ist eines, bei dem der Makler sehr eingeschränkte Dienstleistungen anbietet und oft nur Zugang zu einem lokalen Realtor©-Mehrfach-Listing-System mit einem Rabatt bietet, aber dann keine anderen Dienstleistungen wie das Präsentieren oder Verhandeln von Angeboten anbietet. Bei einem solchen Listing verhandelt der Käufer direkt mit dem Verkäufer und nicht über den Listing Agent, es sei denn, ein Käuferagent vertritt ihn. Wenn der Käufer zuvor Kontakt mit einem anderen Makler hatte, der jetzt jedoch umgangen wird, erhebt dieser Agent manchmal eine Schiedsklage gegen den Makler mit beschränkten Dienstleistungen, um die Entschädigung einzutreiben, die über das Mehrfachlistensystem angeboten wurde. Wenn der Börsenmakler verliert, wird er wahrscheinlich den Verkäufer verklagen, um das verlorene Geld zurückzufordern. Diese Verkäufer können sich dann umdrehen und Sie, den Käufer, verklagen, da Sie derjenige waren, der das ursprüngliche Problem verursacht hat, indem Sie nicht den ersten Agenten zum Abschluss des Verkaufs verwendet haben.

Was sollte man tun? Entscheiden Sie, ob Sie die Dienste eines professionellen Maklers in Anspruch nehmen, um Ihnen beim Kauf eines Eigenheims zu helfen. Denn wenn ja, sollten Sie unbedingt so früh wie möglich damit beginnen, um Probleme für diesen Agenten bei der Arbeit für Sie zu vermeiden. Ein professioneller Käuferagent kann: Ihnen helfen, einen Kredit vorab zu genehmigen; Besprechen Sie mit Ihnen den Hauskaufprozess; Informieren Sie sich über den aktuellen Markt und die zum Verkauf stehenden Häuser; Sehen Sie sich mit Ihnen Häuser an, die von Interesse sind; in Ihrem Namen verhandeln; und verfolgen Sie die Details, damit Sie pünktlich und mit weniger Aufwand in Ihr Zuhause kommen.

Sie müssen bestimmte Schritte unternehmen, um Ihre Interessen zu schützen. Wenn Sie tatsächlich ein Haus kaufen möchten, das Sie von einem früheren Makler gesehen oder kennengelernt haben, mit dem Sie dieses Haus jetzt nicht kaufen möchten, müssen Sie vorsichtig vorgehen. Dies erfordert, dass Sie die Fähigkeit Ihres neuen Agenten schützen müssen, seine Provision zu behalten. Oder, falls Sie direkt von einem Verkäufer kaufen, schützen Sie die Fähigkeit des Verkäufers, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, ohne für eine Provision haftbar zu sein.

Sie müssen dem bisherigen Agenten (mündlich und schriftlich) mitteilen, dass Sie seine Dienste nicht mehr nutzen möchten. Es gibt eine Bestimmung im NAR Code of Ethics Arbitration Procedures, die die Behauptung des ersten Agenten widerlegt, wenn nachgewiesen werden kann, dass entweder eine "Aufgabe" oder "Entfremdung" durch den ersten Agenten vorlag. Abbruch würde bedeuten, dass der Agent sich nicht bei Ihnen gemeldet hat oder dass viel Zeit vergeht, seit der Agent mit Ihnen kommuniziert hat. Entfremdung würde bedeuten, dass der Agent durch seine Handlungen oder Worte dazu führt, dass Sie sich entscheiden, sie nicht zu verwenden.

Sie sollten einen letzten Kontakt mit dem vorherigen Agenten aufnehmen, um die "Beziehung" mit ihm zu beenden. Ich weiß, dass Sie möglicherweise nichts unterschrieben haben und daher das Gefühl haben, dass Sie gegenüber dem vorherigen Agenten keine Verpflichtung und technisch gesehen keine tatsächliche Beziehung zu diesem Agenten haben. Es spielt keine Rolle, dass dieser Agent Sie für seinen Käufer hält und dass eine Beziehung besteht. Beende es schön, aber fest. Teilen Sie ihnen schriftlich mit, warum Sie ihre Dienste nicht nutzen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem neuen Agenten oder dem Verkäufer, wenn Sie direkt kaufen, eine Kopie des Schreibens aushändigen und sicherstellen, dass Sie keinen weiteren Kontakt mit dem vorherigen Agenten haben.

Es gibt legitime Gründe, warum Käufer nicht mit einem bestimmten Makler zusammenarbeiten möchten oder möchten, nachdem sie ein oder mehrere Häuser mit ihm besichtigt oder Informationen über verschiedene Häuser von ihm erhalten haben. Vielleicht zeigt der Agent Inkompetenz oder Unerfahrenheit. Vielleicht scheinen sie einfach nicht auf Ihre Bedürfnisse eingestellt zu sein. Oder vielleicht kollidieren ihre Persönlichkeiten einfach mit Ihrer oder sie haben etwas gesagt oder getan, was Ihnen nicht gefiel. Wenn dies der Fall ist, dokumentieren Sie solche Situationen und bewahren Sie sie für spätere Referenzen auf, falls ein Problem auftritt, beenden Sie die Beziehung wie oben beschrieben und fahren Sie fort.

Wenn es jedoch um Geld geht, übernimmt manchmal Gier die Oberhand, wo gesunder Menschenverstand und Fairplay die Norm sein sollten. Wenn Sie versuchen, einen Makler von einer Provision zu streichen, um angeblich Geld zu sparen, indem Sie direkt bei einem Verkäufer kaufen oder einen anderen Makler beauftragen, der Ihnen einen Teil oder die gesamte Provision zurückerstattet, dann erwarten Sie Probleme. Wenn ein Agent Zeit und Mühe für Sie aufgewendet hat und Sie die Beziehung fortgesetzt und gefördert haben, schulden Sie diesem Agenten tatsächlich ein gewisses Maß an Loyalität. Es ist das moralische und ethische, was zu tun ist. Jetzt zu versuchen, diesen Agenten auszunutzen, ist einfach falsch und im Allgemeinen werden Sie das in Ihrem Bauch spüren. Eine solche Entscheidung ist im Allgemeinen kurzsichtig und wird wahrscheinlich zu viel Kummer und zu einem möglichen finanziellen Verlust führen. Denken Sie lange nach, bevor Sie einen solchen Weg einschlagen. Wenn es legitim ist, dokumentieren und beenden Sie die Beziehung. Wenn dies nicht der Fall ist, folgen Sie Ihren moralischen Instinkten und tun Sie das Richtige. Schließen Sie entweder den Deal mit diesem Agenten ab oder teilen Sie ihm mit, was Sie planen, und entschädigen Sie den Agenten in irgendeiner Weise.

Wenn Sie planen, mit mehreren Immobilienmaklern in Kontakt zu treten:

  • Geben Sie vertrauliche Informationen über Sie und Ihre Fähigkeit, ein Haus zu kaufen, nur an den Lizenznehmer weiter, den Sie als Käufervertreter vertreten. Wenn Sie diese Informationen an andere Immobilienlizenznehmer weitergeben, könnten diese diese Informationen möglicherweise gegen Sie verwenden, wenn sie den Verkäufer eines Hauses repräsentieren, das Sie kaufen möchten.
  • Befassen Sie sich nicht zu sehr mit einer Immobilienlizenz, bis Sie sicher sind, dass dies die Person ist, die Sie beim Kauf eines Eigenheims vertreten möchten. Je intensiver Sie sich einmischen und je mehr Häuser Sie mit einem Immobilien-Lizenznehmer sehen, desto einfacher wird es für diesen Lizenznehmer, bei einem zukünftigen Kauf einer Immobilie, die Sie kennengelernt oder durchgesehen haben, als „Beschaffungssache“ durch Sie zu gelten diesem Lizenznehmer, unabhängig davon, ob Sie das Haus über einen anderen Makler oder direkt vom Verkäufer kaufen.
  • Unterzeichnen Sie keine schriftlichen Dokumente, mit Ausnahme der obligatorischen Angaben der Agentur, mit einem Immobilienlizenznehmer, mit Ausnahme desjenigen, den Sie als Ihr Käufervertreter gewählt haben.
  • Machen Sie von Anfang an klar, dass Sie mehrere Agenten interviewen, bevor Sie sich entscheiden, ausschließlich die Dienste eines Agenten zu nutzen. Verkäufer befragen in der Regel zwei oder drei oder mehr Listing-Agenten und fragen nach Angeboten und Marketingplänen, bevor sie sich für einen Agenten entscheiden. Sie können dasselbe tun, solange Sie dies vorsichtig tun.
  • Hinterlassen Sie Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder Postanschrift keinem Immobilienunternehmen oder Lizenznehmer. Dies führt zu aggressiveren und potenziell irritierenden Marketingbemühungen durch solche Unternehmen oder Lizenznehmer und leitet möglicherweise den Prozess ein, in dem ein Immobilienlizenznehmer in der Lage ist, einen „Beschaffungsgrund“ geltend zu machen. Wenn Sie bei einem Tag der offenen Tür aufgefordert werden, sich anzumelden, geben Sie Ihren Namen an, aber hinterlassen Sie keine Adresse oder Telefonnummer. Nehmen Sie die Visitenkarte des Lizenznehmers und sagen Sie, dass Sie ihn bei weiterem Interesse kontaktieren werden.
  • Setzen Sie die Beziehung zu einem Immobilienverkäufer, von dem Sie Ihr Haus wahrscheinlich nicht mehr kaufen möchten, fort oder fördern Sie den Aufbau einer Beziehung. Dies ist dem Agenten gegenüber unfair und kann später zu Problemen für Sie oder Ihren neuen Agenten führen. Wenn ein Immobilienlizenznehmer, von dem Sie ziemlich sicher sind, dass Sie ihn nicht als Ihren Makler verwenden möchten, Sie kontaktiert, bitten Sie ihn höflich, aber bestimmt, Sie nicht mehr zu kontaktieren. Bitten Sie sie, Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse aus ihren Unterlagen zu entfernen. Je mehr Sie den Aufbau einer Beziehung zu einem Immobilien-Lizenznehmer fördern, desto schwieriger wird es für Sie in Zukunft, wenn Sie sich entscheiden, einen anderen Lizenznehmer als Käufervertreter zu beauftragen.

Der Kauf eines Eigenheims ist wirklich ein komplexer Prozess. Das Verständnis von Immobilienbeziehungen ist noch verwirrender. Ich hoffe, dass Sie dieser Blick hinter die Kulissen nicht noch mehr verwirrt hat. Die meisten Immobilienmakler verstehen es nicht, warum also sollten Sie es tun? Scheuen Sie sich nicht, nach weiteren Erklärungen oder Beispielen zu fragen, wenn Sie sie nicht ganz verstehen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Tom Wemett

Immobilienkauf in Nicaragua

Der erste Schritt zum Immobilienkauf in Nicaragua besteht darin, alles zu vergessen, was Sie über den Prozess zu Hause wissen … egal wo sich Ihr Zuhause befindet.

Lassen Sie mich gleich zu Beginn eines klarstellen. Es gibt unglaubliche Schnäppchen beim Immobilienkauf in Nicaragua. Tatsächlich gibt es keinen anderen Markt in Amerika, auf dem es angemessen ist, auf einer Kapitalrendite von 40 % oder besser zu bestehen. Es gibt jedoch nur wenige Ähnlichkeiten zwischen den Regeln und Vorschriften für die Immobilienwirtschaft in Nordamerika oder Europa und Nicaragua. Wegen dieser fehlenden Gemeinsamkeiten geraten ausländische Investoren oft in Schwierigkeiten. Es gibt eine vorgefasste Meinung von Ausländern, dass die Immobilienbranche in Nicaragua genauso sorgfältig reguliert wird wie anderswo, und es ist diese falsche Annahme, die ausländische Investoren betrügen lässt. Die einzige universelle Regel für Immobilieninvestitionen, die in Nicaragua genauso gilt wie sonst, ist Caveat emptor, Käufer aufgepasst.

Immobilienmakler

Grundsätzlich gibt es in Nicaragua keine Immobilienvermittlung, für die ein Kanadier, Amerikaner oder Europäer den Begriff vermuten würde. Es gibt Immobilienmaklerbüros. Einige haben sogar bekannte Franchise-Namen, aber hier endet die Ähnlichkeit.

Es gibt weder eine vorgeschriebene, formelle Ausbildung von Immobilienverkäufern noch spezifische Lizenzanforderungen. Jeder kann "Makler" werden, indem er für eine Händlerlizenz bezahlt oder ein nicaraguanisches Unternehmen gründet. Ich behaupte nicht, dass dies bedeutet, dass "alle" Immobilienverkäufer inkompetent oder ungeschult sind … viele sind es. Tatsächlich gibt es eine Reihe von Immobilienmaklern im Ruhestand, die nach Nicaragua umgezogen sind und erfolgreiche, aufrechte Geschäfte führen. Es gibt jedoch noch viel mehr, die überhaupt nicht kompetent sind und auf der Rasierklinge zwischen ehrlichem Geschäft und offenem Betrug agieren. Caveat Entleerer wieder!

Es gibt keine Bezirks- oder Bundesaufsichtsbehörden, die die Immobilienbranche regeln. Der Verkauf von Immobilien ist nicht stärker reguliert als ein Fahrzeugverkauf, der von einem Straßenhändler getätigt wird. Offene Kriminalität wird von den Behörden nicht ignoriert, aber eine Inhaftierung des Täters wird wahrscheinlich nicht zur Wiedererlangung des verlorenen Geldes führen. Die Rache sollte einem geschröpften Käufer jedoch ein besseres Gefühl geben. Nicaraguanische Gefängnisse existieren, um Kriminelle zu bestrafen, nicht um sie zu rehabilitieren, und sie sind die Hölle auf Erden. Leider werden die meisten Probleme, die bei einer Immobilientransaktion auftreten können, von den Strafverfolgungsbehörden als Zivilsachen betrachtet und müssen als solche behandelt werden. Kurz gesagt, jedes Geld, von dem Sie glauben, dass es Ihnen betrogen wurde, betrachten Sie es als verloren. Selbst mit einem Urteil zu Gunsten des Klägers kommt es selten vor, dass das in einem Urteil geschuldete Geld eingezogen wird. Also noch einmal, Vorbehalt Emptor.

Ein gravierendes Manko auf dem Immobilienmarkt in Nicaragua ist, dass es nichts Vergleichbares zu einem Multi Listing Service (MLS) gibt. Das Fehlen jeglicher Form von MLS bedeutet, dass es weder ein zentrales Verzeichnis der zum Verkauf stehenden Immobilien noch Informationen darüber gibt, wofür eine Immobilie verkauft wurde. Das Ergebnis ist, dass es sehr schwierig ist, den Wert eines Hauses oder Geschäftshauses in einem bestimmten Quartier zu bestimmen, da es keine vergleichbaren Immobilientransaktionen gibt, an denen man sich orientieren könnte. Gutachter stützen ihre Schätzungen hauptsächlich auf Wiederbeschaffungskosten, und was sie sonst noch liefern, ist reine Vermutung. Ironischerweise verlangen Banken Gutachten, die von lizenzierten nicaraguanischen Gutachtern erstellt werden, wenn Hypothekenfinanzierung beantragt wird.

In Nicaragua gibt es keine Auflistung, die dem entspricht, was die meisten Ausländer unter diesem Begriff verstehen würden. Immobilienkäufer hören einen Makler sagen, dass er oder sie ein Angebot hat, aber es ist üblich, zwei oder mehr Immobilienschilder auf einer einzigen Immobilie zu sehen. Ebenso kann dieselbe Immobilie auf mehreren Websites von Immobilienunternehmen erscheinen und von zahlreichen verschiedenen Personen online beworben werden. Noch verwirrender ist, dass die angegebenen Preise für dasselbe Haus manchmal um Zehntausende von Dollar variieren können. Nicaraguaner, die ihre Häuser verkaufen, schließen sich selten mit einer Partei ab, die ihr Land, Haus oder Geschäftsgebäude verkaufen möchte. Wenn Sie etwas verkaufen möchten, gilt: Je mehr Leute versuchen, es zu verkaufen, desto besser. Und von mehr Menschen, die Makler sein können, der Eigentümer selbst, seine Familie und Freunde, ein Nachbar oder ein Pferdekutschenfahrer. Für einen Ausländer, der nach einem Alters- oder Ferienheim sucht, erscheint dies chaotisch, für Nicaraguaner ist es jedoch durchaus sinnvoll. Ohne einen MLS-Service, der es zahlreichen Maklern ermöglicht, potenziellen Käufern eine denkmalgeschützte Immobilie zu zeigen, scheint es der beste Weg zu sein, alle versuchen zu lassen, eine Immobilie zu verkaufen.

Ein weiteres Missverständnis ausländischer Käufer beim Immobilienkauf in Nicaragua ist, dass der Verkäufer den Immobilienmakler bezahlt. Dies ist manchmal der Fall, aber selbst wenn dies der Fall ist, kann der Käufer aufgefordert werden, die Provision zu zahlen. Ja, das ist in Nicaragua legal. Tatsächlich könnten Verkäufer und Käufer nicht nur eine Provision zahlen, sondern der Immobilienmakler hat möglicherweise einen Betrag zu dem hinzugefügt, was der Verkäufer tatsächlich in seiner Hand haben möchte. Auch dies ist legal. Das schlimmste Szenario ist, dass der Verkäufer 50.000 US-Dollar für sein Eigenheim haben möchte. Der Verkäufer bietet jedem, der das Haus verkauft, 1000 US-Dollar oder einen Prozentsatz an. Der Immobilienmakler bietet das Haus für 59.900 US-Dollar an, was Verhandlungsspielraum lässt. Ein Käufer zahlt 55.000 US-Dollar, aber er sagt, dass in Nicaraguan der Käufer die Provision zahlt. Nicht wirklich die Wahrheit, aber häufig genug, dass die Leute denken, es sei eine Regel. Die geforderte Provision kann bis zu 10 % betragen oder eine Pauschale sein. Sobald alles gesagt und getan ist und der Käufer zustimmt, die Immobilie für 55.000 US-Dollar zu kaufen. In einem solchen Fall besteht der „Agent“ auf einer nicht erstattungsfähigen Anzahlung von 5000 US-Dollar. Bei Abschluss erhält der Verkäufer die 50.000 US-Dollar, die er oder sie wollte, und der Verkäufer steckt den Rest ein.

Ich kenne einen Käufer, der einem 'Makler' 65.000 US-Dollar überreichte, um eine 3 Hektar große Farm mit einem kleinen Haus auf dem Grundstück zu kaufen. Der „Makler“ ging dann zum Eigentümer des Grundstücks und zahlte ihm 20.000 US-Dollar, um das Land zu kaufen. Es kommt noch schlimmer … der "Makler" hat sich nie die Mühe gemacht, die Eigentumsübertragung vorzunehmen, bis der Käufer entdeckte, dass er nicht der Eigentümer war, als er versuchte, längst überfällige Steuern zu zahlen. Am Ende wurde das Grundstück von einem Entwickler für wenig mehr als die ursprünglichen 65.000 US-Dollar gekauft, aber 8 Jahre später aufgewertet. In einem anderen Fall kaufen die Europäer ein Eigenheim und haben 85.000 US-Dollar zu viel bezahlt. Aufgrund der ihnen bekannten europäischen Immobilienwerte wurde natürlich davon ausgegangen, dass sie ein Schnäppchen machen. Der „Makler“ steckte die 85.000 US-Dollar ein und berechnete auch eine Provision für den Kauf. Wieder völlig legal in Nicaragua … also Vorbehalte Emptor.

Der Weg, um durch das zu navigieren, was Ausländer als Marktchaos betrachten, besteht darin, einen sachkundigen Immobilienberater zu beauftragen, um eine gewünschte Immobilie zu finden, den Preis und die Bedingungen auszuhandeln, die erforderliche Due Diligence durchzuführen, den Titel und die Umfrage zu validieren und so weiter. Dies ist ein gebührenpflichtiger Service, aber weitaus weniger teuer als eine prozentuale Verkaufsprovision und weitaus weniger als ein kostspieliger Fehler. Ein solcher Service ist Nica Investments, eine Immobilienberatung, die ausländische Investoren beim Kauf von Immobilien oder Unternehmen in Nicaragua unterstützt.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Len Bowcott

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close