Sorglos im Einstellungsprozess sein

Arbeitgeber wurden in vielen Fällen für Schäden verantwortlich gemacht, die von Mitarbeitern verursacht wurden, wenn ein anderer Mitarbeiter oder Kunde den Schaden verursachte. In den Vereinigten Staaten wurde festgestellt, dass Arbeitgeber in vielen Fällen vor Gericht gestellt und zur Verantwortung gezogen wurden, wenn einer ihrer Angestellten eine andere Person verletzt hat. Für kleine Unternehmen kann dies ein verheerendes Problem darstellen, das oft zum Konkurs führen kann und dies auch tut. Anstatt Mitarbeiter nur anhand der Informationen aus ihren Lebensläufen oder Bewerbungen einzustellen, ist es immer im besten Interesse des Arbeitgebers, etwas mehr Nachforschungen anzustellen, wie beispielsweise eine Hintergrundprüfung durchzuführen.

Viele der Fälle, in denen ein Arbeitnehmer einem anderen Schaden zufügt, hätten vermieden werden können, wenn der Arbeitgeber von früheren kriminellen Aktivitäten gewusst hätte, die zu Festnahmen wie Körperverletzung geführt haben. Wenn Sie ein Unternehmen besitzen, haben Sie das Recht, einen Hintergrund zu bilden, wenn Ihre Mitarbeiter in engem Kontakt mit Kindern arbeiten, ältere Menschen beaufsichtigen, Kinder beaufsichtigen, Zugang zu persönlichem Eigentum haben, Zugang zu persönlichen Wohnungen haben, anderen Sicherheit bieten, Zugang zu Waffen , Zugang zu Waffen, wenn der Mitarbeiter Auto fährt oder andere transportiert.

Wenn einer Ihrer Mitarbeiter oben beschrieben ist, möchten Sie möglicherweise den Fahrausweis und das Vorstrafenregister eines potenziellen Mitarbeiters überprüfen und sogar eine Überprüfung auf Sexualstraftäter durchführen. Anstatt beim Einstellungsprozess unvorsichtig zu sein, überprüfen Sie Ihre potenziellen Mitarbeiter, bevor Sie ihnen einen Job geben. Dies wird andere in Ihrer Obhut retten und Sie in den meisten Fällen vor teuren Gerichtsverfahren schützen. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter zur Kinder- oder Altenpflege auch zu Hause schicken, können Sie beruhigt sein, wenn Sie Hintergrundinformationen in der Hand haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Charles L Davis

Die Praxis des Bleichens von Wassereimern

Es ist ein tolles Gefühl, wenn die Boxen gereinigt und alle Pferde gekörnt, geheuert und getränkt sind. Die Halfter sind alle außerhalb der Boxen aufgehängt, die Gänge sind gefegt. Es ist ein wunderschöner Morgen, nicht kalt, nicht heiß. Es ist genau richtig. Die Vögel singen. Noch keine Fliegen. Es liegt ein unterschwelliger antiseptischer Geruch in der Luft. Du atmest ein und seufzst. Alles ist in Ordnung mit der Welt, zumindest in deiner Scheune. Sie hoffen.

Sie haben alles getan, um eine saubere und gesunde Atmosphäre für Ihre Pferde zu schaffen. Aber hast du zu viel getan? Sind Sie des Overkills schuldig? Pferde sind Tiere, vergiss nicht. Ja, das sind wir auch, aber das ist das Problem. Wir haben unsere menschlichen Maßstäbe auf den Rücken unserer Pferde gelegt, und es wird gemunkelt, dass wir sie dafür nicht besser machen.

Wann wurde beschlossen, die Wassereimer unserer Pferde routinemäßig zu bleichen? Ich rede nicht davon, eine Bürste zu verwenden und sie nur gut zu reinigen. Ich beziehe mich auf die Praxis, dem Reinigungswasser Bleichmittel hinzuzufügen und wie verrückt zu schrubben. Ich habe Reiter gesehen, die so fleißig ihre Eimer säuberten; es sieht aus wie ein Bizeps/Trizeps-Training. Wieso den? Weil wir denken, dass wir die Keime rausbekommen. Schreckliche Keime lauern im Wasser, für dieselben Tiere, die auf dem Boden grasen, wo Schmutz, Käfer, Nacktschnecken und alle möglichen "ekligen Kot" leben. Wasser ist anders, höre ich den fleißigen Reiter sagen und stimme zu. Heutzutage wird das Wasser in den meisten Scheunen leider gechlort. Und doch werden Wassereimer mit oder ohne Chlor mit der Zeit immer noch muffig und stinken. So gesagt:  Ich kann auf das Leben meines Pferdes schwören, dass ich noch nie so faulen und so starken Abschaum hatte, dass ein einfaches Streichen mit einer Bürste ihn nicht lindern konnte. Also warum, oh warum schrubben wir sie mit Bleichmittel zu Tode?

Ein Stall, der eine ansteckende Krankheit hat, ist eine Sache. Ich spiele nicht gewissenhafte Versuche herunter, diese Krankheit zu bestrahlen. Ich beziehe mich auf die fürsorglichen Reiter und Reiterinnen, die ihre Pferde Tag für Tag Bleichmittelrückständen in Plastik- und gummierten Wassereimern aussetzen, in der Annahme, dass es das Richtige ist. Es erinnert mich an die Händedesinfektionsmittel, die derzeit bei unseren Versuchen, alle Kontaktbakterien abzutöten, so beliebt sind, eine Praxis, die jetzt als möglicherweise den Weg für noch stärkere Bakterien, die Superwanzen, ebnet.

Reinigen Sie den Wassereimer Ihres Pferdes mindestens einmal pro Woche und sogar noch öfter. Reinigen Sie es täglich, wenn Sie möchten; Verwenden Sie nur keine Chlorbleiche, es sei denn, Chlorbleiche ist tatsächlich erforderlich. Entleeren Sie einfach den Wassereimer Ihres Pferdes, wischen Sie ihn mit einer Bürste ab und spülen Sie ihn aus. Pferd ist wie Süßwasser. Stellen Sie sicher, dass sie jederzeit Zugang zu Wasser haben. Verlassen Sie sich nicht auf Feuchtigkeit im Gras, wenn Sie sie auf die Weide bringen. Ich schaudere bei solchen Übungen. Gib ihnen Wasser. Gib ihnen frisches Wasser. Gib ihnen endloses Wasser. Es ist die wichtigste Nahrung in ihrem Leben. Sie können ohne einen mit Bleichmittel geschrubbten Wassereimer leben. Sie können ohne sauberes Süßwasser nicht leben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by MaryAnn Myers

Was Sie wissen sollten, bevor Sie an einer Schule für Zahnarzthelferin teilnehmen

Wenn Sie eine zahnärztliche Laufbahn einschlagen möchten, sollten Sie die Möglichkeit in Betracht ziehen, an einer zahnmedizinischen Fachschule teilzunehmen. Direkt nach der Ausbildung in renommierten Krankenhäusern und Kliniken einen tollen Job zu bekommen, kann sich als mühsame Aufgabe erweisen. Dies liegt daran, dass die meisten dieser Institutionen es vorziehen, erfahrene Ärzte einzustellen. Während Erfahrung durch Übung erlangt wird, müssen Sie lernen, um Ihr Ziel zu erreichen. Es gibt mehrere Aspekte, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie sich an diesen Schulen anmelden.

Tipps zur Schulwahl

Es gibt Hunderte von Zahnarzthelferschulen, aus denen Sie wählen können, und obwohl dies der Fall ist, müssen Sie sich mit der seriösesten Option zufrieden geben. Daher gibt es ein paar Dinge, die Sie beachten müssen, und einige davon werden unten hervorgehoben.

• Stellen Sie sicher, dass Sie eine Institution auswählen, die einen umfassenden Studiengang anbietet. Sie sollen wichtige Themen aus praktischer und didaktischer Sicht der klinischen Erfahrung abdecken.

• Stellen Sie sicher, dass es über alle notwendigen Geräte verfügt, die Sie für ein erfolgreiches Studium benötigen. Sie sollten auf dem neuesten Stand der Technik, Materialien und Instrumente sein.

• Stellen Sie sicher, dass sie eine praxisorientierte Ausbildung anbieten, denn in diesem Bereich dreht sich alles um Erfahrung und das, was Sie als Zahnarzthelferin tun können.

• Stellen Sie sicher, dass sie mindestens 8 Stunden Unterricht in verschiedenen Bereichen wie Radiologie und anderen Fächern haben, die in dieser Art von Ausbildung behandelt werden müssen.

Lehrplan angeboten

Wenn Sie diese Art der Ausbildung absolvieren, können Sie auch andere kurzfristige Zusatzkurse belegen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Fähigkeiten und Kenntnissen ausgestattet sind, die Sie für Ihr Weiterkommen benötigen. Daher bieten die meisten zahnmedizinischen Assistentenschulen grundlegende Fähigkeiten und Kenntnisse, die für den Berufseinstieg in diesem Bereich als wesentlich erachtet werden. Folglich bieten sie Einblicke in verschiedene Arten von Schulungstechniken, Wissen und Materialien, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die Schüler die erforderliche Exposition erhalten, um in diesem Bereich wettbewerbsfähig zu arbeiten. Darüber hinaus wenden sie verschiedene Lehrmethoden an, um sicherzustellen, dass der Kurs für alle Lernenden von Vorteil ist. Einige der verwendeten Lehrtechniken umfassen die Verwendung von Videobändern, Vorlesungen, Laboraktivitäten und Gruppendiskussionen.

Wann sollte man diesen Schulen beitreten?

Die Kursdauer variiert von einer Institution zur anderen und die Studierenden können sicher sein, dass sie die Fähigkeiten, das Selbstvertrauen und die Kenntnisse erwerben, die für eine Karriere in diesem Bereich erforderlich sind. Es empfiehlt sich, sich rechtzeitig über den Studienbeginn an der gewünschten Schule zu informieren und sich anzumelden. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Bewerbung rechtzeitig an die zahnärztlichen Assistenzschulen senden, um keine Chance auf einen Studienplatz zu verpassen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Ali Raza

Warum einen bestimmten Immobilienmakler wählen?

Obwohl es Hunderttausende von lizenzierten Immobilien gibt Verkäufer, hierzulande ist nur ein sehr kleiner Prozentsatz von ihnen für die überwiegende Mehrheit der Transaktionen/Geschäfte verantwortlich, und es gibt auf vielen Ebenen einen erheblichen Unterschied zwischen Einzelpersonen und der Art und Weise, wie sie die Pflichten eines Agenten erfüllen . Da für die meisten Menschen der Wert ihres Hauses ihr größtes finanzielles Gut darstellt, ist es nicht sinnvoll, sorgfältig, WÄHLEN die Person, die Sie einstellen, um Ihre Interessen zu erfüllen und zu vertreten? Vor diesem Hintergrund wird in diesem Artikel versucht, unter Verwendung des mnemonischen Ansatzes kurz zu überlegen, zu untersuchen, zu überprüfen und zu diskutieren, was dies bedeutet und darstellt und warum es wichtig ist.

1. Charakter; kreativ; Wettbewerbsmarktanalyse (CMA); kooperieren: Suchen Sie jemanden mit dem Qualitätscharakter, der Vorteile bringt und Ihren Interessen dient! Wählen Sie jemanden, mit der Kombination aus Wissen, Kreativität und Aufgeschlossenheit, verbunden mit der Bereitschaft zur Zusammenarbeit, mit allen Beteiligten! Wenn Sie einen Listing Agent auswählen, prüfen Sie sorgfältig die Qualität, Gründlichkeit und Professionalität seiner Wettbewerbsmarktanalyse (CMA) und wie er sie erklärt, um Ihren Listing-Preis und Ihre Optionen usw. vorzuschlagen.

2. Menschlich; hilft; Häuser: Viele Hausbesitzer kämpfen mit ihrer Entscheidung, ihr Haus zu verkaufen, aufgrund ihrer emotionalen Bindung und ihrer Erinnerungen! Es ist wichtig für einen Agenten, mit den humanen Handlungen fortzufahren, die einem helfen, die Dinge ins rechte Licht zu rücken, wesentliche Entscheidungen zu treffen usw.

3. Optionen; entscheidet; Möglichkeiten; optimal: Es ist wichtig, eine Vielzahl von Optionen und Alternativen sorgfältig zu prüfen und sich für den besten strategischen Plan zu entscheiden, um voranzukommen! Nutzen Sie die besten Möglichkeiten, um den optimalen Service und die Vertretung zu bieten!

4. Offen; Offene Häuser; organisiert: Es gibt keine Einheitsgröße für alle, wenn es darum geht, den besten Agenten auszuwählen, der Sie repräsentiert! Sie profitieren, wenn man aufgeschlossen, überlegt und organisiert vorgeht! Es ist wichtig, gründlich zu prüfen, zu prüfen und festzustellen, ob die Vermarktung und der Verkauf Ihres Hauses von der Durchführung von Open Houses profitieren würden.

5. System; Stärken; Lösungen; bedienen/ servieren: Suchen Sie jemanden, der sein System und seine Argumentation gründlich erklärt und wie er effektiv die Stärken Ihres Hauses hervorheben und gleichzeitig Schwachstellen ansprechen kann! Professioneller Service bedeutet, tragfähige Lösungen zu bieten, zu betonen und Ihren Interessen zu dienen!

6. Empathie; Exzellenz; Ausdauer; Bemühungen: Kunden profitieren, wenn sie sich für einen Makler entscheiden, von einem Höchstmaß an echter Empathie, die echte Exzellenz und die Ausdauer vereint, um seine professionellen Bemühungen während des gesamten Prozesses aufrechtzuerhalten!

Wenn du WÄHLEN den Immobilienmakler, um Sie zu beauftragen und zu vertreten/zu bedienen. tun Sie dies sorgfältig und gründlich! Die klügste, mögliche Entscheidung treffen. kommt dir zugute!

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Richard Brody

Hauskauf im Jahr 2010

Es gab nie einen besseren Zeitpunkt, um auf dem heutigen Markt mit niedrigen Zinsen ein Haus zu kaufen. Erschwingliche monatliche Zahlungen, unterstützt durch Steuergutschriften der Obama-Administration, es war noch nie so einfach. Ja, die Erschwinglichkeit ist der Schlüssel zum Hauskauf, obwohl die Qualifizierung viel schwieriger sein kann, als Sie vielleicht denken.

Was suchen Banken? Jetzt ist es eine gute Idee, genug Geld zu haben, um einige Kosten zu decken, die mit der Beantragung Ihres Darlehens verbunden sind. Die Banken wollen mindestens zehn Prozent weniger sehen, ganz zu schweigen von einer guten Erfolgsbilanz, die Ihre Rechnungen pünktlich bezahlt. Auch Ihr Job ist ein wichtiger Faktor. Wie lange hast du da gearbeitet? Wie hoch ist Ihr Stundenlohn, das sind einige der Fragen, die sie Ihnen stellen werden.

Eigenheimkauf ist der amerikanische Traum, wir alle wollen ihn und können ihn erreichen, wenn er es mit harter Arbeit und Hingabe wünscht, alles ist möglich. Lass dir von niemandem sagen, dass diese Wirtschaft stinkt, vielleicht für sie, aber nicht für dich. Jetzt ist die beste Zeit, um ein Haus zu kaufen, haben Sie keine Angst, folgen Sie Ihren Träumen.

Die Marktaussichten waren nie besser; die Zukunft ist großartig. Hören Sie nicht auf schlechte Werbung. Bleiben Sie bei Ihren Waffen und sparen Sie Ihr Geld. Kaufen Sie das erste Haus. Ein Einkommen zu haben kann sich qualifizieren, aber zwei zu haben ist noch besser. Sprechen Sie mit Mortgage Banker und sehen Sie, was Sie für den Anfang benötigen. Halten Sie Ihren gesamten Papierkram bereit.

Zwei Jahre Steuererklärungen, zwei Monate Scheckabzüge, Kopien von Kontoauszügen – dies sind einige der Papiere, die sie normalerweise verlangen, wenn sie mit einem Kreditgeber viel Glück haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by AH. Hernandez

Drohnen sind in der Immobilienbranche gelandet

Immobilien sind nach Luftaufnahmen die zweitgrößte Branche für den Einsatz von Drohnen, was leicht zu verstehen ist, wenn man sich die überzeugenden Luftbilder und Videos ansieht, die heute von vielen Maklern verwendet werden. Drohnen werden technisch als UAVs „Unmanned Aerial Vehicles“ oder in Bezug auf die Drohnen- und Bodenkontrolleinheit als „Unmanned Aircraft System“ (UAS) bezeichnet. Heute sind UAVs sehr erschwinglich, einfach zu bedienen und sehr wendig. Während für den kommerziellen Einsatz von Drohnen früher eine Pilotenlizenz erforderlich war, erlaubt die FAA jetzt den Betrieb mit einem Fernpilotenzertifikat (FAA Section 107 Regulations).

Wie und warum Drohnen der Immobilienbranche nützen

Die Differenzierung von Immobilienangeboten durch das Angebot hochwertiger Luftaufnahmen und Videos ist heute ein heißer Knopf für Makler. Statistiken zeigen, dass sich Häuser mit Luftbildern 68 Prozent schneller verkaufen als Häuser, die mit Standardfotografie vermarktet werden. Hier sind 9 Möglichkeiten, wie Immobilienmakler und Makler von Drohnen profitieren:

1. Drohnenfotografie bietet dramatische, fesselnde Bilder.

Durch den Einsatz moderner Drohnentechnologie können Immobilienprofis ganz einfach außergewöhnliche Aufnahmen erstellen. Die Verwendung von GPS-programmierten Flugwegen in Kombination mit automatischer Point-of-Interest-Kamera-Anzielung führt zu professionellen und ansprechenden Ansichten.

2. Drohnen sind in der Lage, ansprechende virtuelle Rundgänge zu schießen.

Eine Kameradrohne kann durch ein Wohn- oder Bürogebäude fliegen und durch jeden Raum reisen, wodurch ein detaillierter virtueller Rundgang entsteht, den die stationäre Fotografie nicht einfangen kann. Die heutige Videobearbeitungssoftware macht es Agenten leicht, einen professionellen Voice-Over-Soundtrack zu erstellen, der dem potenziellen Käufer eine reichhaltige und überzeugende visuelle Geschichte bietet.

3. Die Drohnenfotografie kann verbesserte Eigenschaften der Immobilie zeigen.

Luftaufnahmen können Aufnahmen von Landschaftsgestaltung, Wohnbereichen im Freien, Pools, Whirlpools, Wanderwegen, nahe gelegenen Parks, örtlichen Schulen und anderen interessanten Merkmalen machen, die potenzielle Käufer sehen möchten.

4. Drohnenfotografie ist für Verkäufer attraktiv und bringt dem Immobilienmakler neue Geschäfte.

Der Einsatz von Drohnenfotografie und Videos zur Vermarktung von Immobilien ist ein großes Verkaufsargument für potenzielle Verkäufer, die ihre Immobilie bestmöglich präsentieren möchten.

5. Drohnen verschaffen Maklern einen Wettbewerbsvorteil.

Immobilieninserate mit von Drohnen produzierten Bildern und Videos übertreffen Inserate, die nur herkömmliche Fotos anbieten, was zu höheren Verkäufen für den Makler führt.

6. Drohnen sind eine kostengünstige Alternative.

Drohnen sind günstig in der Anschaffung und im Einsatz. Oder Makler können Luftaufnahmen kostengünstig an professionelle Drohnenbetreiber auslagern.

7. Drohnen bieten eine hohe Wirkung für Luxushäuser.

Drohnenfotografie kann einen Blick auf das Wasser hervorheben, einen schönen Garten, ein weitläufiges Gelände, einzigartige Swimmingpools oder Wasserspiele hervorheben. Die Luftaufnahmen mit Drohnen sind in der Lage, die Eleganz einer High-End-Immobilie auf eine Weise einzufangen, die keine andere Fotografiemethode kann.

8. Drohnen bieten Vorteile für Gewerbeimmobilien und Grundstücksentwicklungen.

Drohnen werden verwendet, um Hochhauswohnungen und andere Mehrfamilienhäuser zu planen. Sie dienen der Besichtigung, Vermessung und Vermarktung der Immobilie an potenzielle Käufer sowie für Luftaufnahmen des zu entwickelnden Grundstücks und der umliegenden Nachbarschaften.

9. Drohnen helfen bei Dach- und Hausinspektionen.

Eine Drohne ermöglicht es Inspektoren, Dach- und andere Probleme auf eine Weise zu identifizieren, die eine Leiter niemals würde. Sie bieten nicht nur eine sicherere Inspektionslösung, sondern können auch anhebende Schindeln, verbogene Bleche oder Probleme im Zusammenhang mit dem Schornstein leicht erkennen.

Aktuelle FAA-Bestimmungen

Alle Drohnen, die mehr als ein halbes Pfund (0,55 lbs.) wiegen, müssen bei der FAA registriert werden. Die Kosten für die Registrierung von Drohnen betragen nur 5 US-Dollar, aber die Geldstrafe für die Verwendung einer nicht registrierten Drohne kann 25.000 US-Dollar pro UAV betragen. Die aktuellen FAA-Richtlinien umfassen:

• Im Umkreis von 8 km um einen Flughafen oder Terminal dürfen keine Drohnen geflogen werden.

• Es ist eine schriftliche Genehmigung jeder Person erforderlich, bevor Drohnen überfliegen oder fotografieren können.

• Kommerzielle Drohnen sind auf eine Höhe von 400 Fuß beschränkt.

• Drohnenpiloten müssen jederzeit in Sichtweite der Drohne bleiben, die sie betreiben.

• Alle Betreiber müssen sich eine Drohnen-/UAV-Betreiberlizenz von der FAA besorgen.

Risikoschutz für Makler

Während das Risiko von Beschädigungen und Verletzungen bei der Drohnenfotografie sehr gering ist, gibt es einige Risiken. Jeder Drohnenbetreiber sollte eine kommerzielle Drohnenversicherung abschließen. Die meisten Drohnenbetreiber sollten sowohl eine Unfall- als auch eine Haftpflichtversicherung in Betracht ziehen. Viele Immobilienunternehmen verlangen für Drittbetreiber eine Haftungsgrenze von mindestens 1 Million US-Dollar. Es gibt verschiedene Arten von Deckungen für Drohnen, darunter:

• Drohnen-Haftpflichtversicherung

• Kaskoversicherung (Schaden an der eigentlichen Drohne)

• Drohnen-Nutzlastversicherung

• Bodengeräteversicherung

Die Drohnen-Haftpflichtversicherung schützt Betreiber und Unternehmen vor Ansprüchen Dritter oder Sachschäden. Einige Policen können ihren Versicherungsschutz auf den Schutz vor finanziellen Verlusten im Zusammenhang mit Fahrlässigkeit und Verletzung der Privatsphäre erweitern. Jeder Makler, der Drohnen verwendet, sollte seine Abdeckungen überprüfen, um sicherzustellen, dass er bei der Verwendung dieser wachsenden Technologie geschützt ist.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Emily Verbeck

Die Schweigepflicht bei Immobilien

In jedem Listungsvertrag gibt es einen Zeitpunkt, an dem das Agenturverhältnis endet.

Ein Listing Agreement, wie es allgemein bekannt ist, ist nichts anderes als ein Vertrag zwischen dem rechtmäßigen Inhaber eines Grundstücksanteils (der „Prinzipal“) und einer ordnungsgemäß lizenzierten Immobilienfirma (der „Agent“), wobei die Firma festlegt und verpflichtet sich, innerhalb einer bestimmten Frist einen Käufer zu finden, der bereit, willens und in der Lage ist, die vertragsgegenständlichen Grundstücksanteile im Rahmen der Befugnisse zu erwerben, die der Auftraggeber dem Auftragnehmer überträgt, und wobei darüber hinaus die Der Titelinhaber verpflichtet sich, eine Provision zu zahlen, sollte es dem Lizenznehmer jemals gelingen, einen solchen Käufer zu finden.

Wie in allen Verträgen enthält eine Börsenzulassungsvereinbarung ein Element, das rechtlich allgemein als „stillschweigende Zusicherung von Treu und Glauben“ bekannt ist. Diese Zusage ist eine generelle Rechtsannahme, dass die Vertragsparteien – in diesem Fall der Rechtsinhaber und die konzessionierte Immobilienfirma – fair miteinander umgehen und sich durch Wortbrüche gegenseitig keinen Schaden zufügen oder anderweitig gegen ihre jeweiligen und gegenseitigen vertraglichen Verpflichtungen, ausdrücklich oder stillschweigend, verstoßen. Ein Verstoß gegen diese stillschweigende Verpflichtung begründet eine Haftung sowohl im Vertragsrecht als auch unter Umständen auch aus unerlaubter Handlung.

Aufgrund der Besonderheit eines Listing Agreements haben die Gerichte seit langem entschieden, dass während der Laufzeit des Agenturverhältnisses ein zweites Element im Vertrag enthalten ist, das sich aus den vielfältigen Pflichten und Verantwortlichkeiten des Maklers gegenüber dem Auftraggeber ergibt: a Geheimhaltungspflicht, die einen Vertreter, der ausschließlich für einen Verkäufer oder einen Käufer handelt, oder einen Dualen Vertreter, der für beide Parteien gemäß den Bestimmungen eines beschränkten Dualen Vertretervertrags handelt, verpflichtet, bestimmte Informationen des Auftraggebers vertraulich zu behandeln. Ein Verstoß gegen diese Verschwiegenheitspflicht begründet eine Haftung sowohl im Vertragsrecht als auch unter Umständen auch aus unerlaubter Handlung.

Gemäß einer aktuellen Entscheidung des Real Estate Council of British Columbia (http://www.recbc.ca/) als Aufsichtsbehörde mit dem Auftrag, die Interessen der Öffentlichkeit in Immobilienangelegenheiten zu wahren, stellt sich nun die Frage, ob die Verschwiegenheitspflicht über den Ablauf oder die sonstige Beendigung des Kotierungsvertrags hinausgeht.

In einem aktuellen Fall hat der Immobilienrat zwei Lizenznehmer und eine Immobilienfirma wegen Verletzung einer fortbestehenden Verschwiegenheitspflicht gerügt, die nach Ansicht des Immobilienrates dem Verkäufer einer Immobilie geschuldet war. In diesem Fall stand die betreffende Immobilie über zwei Jahre lang zum Verkauf. Während der Laufzeit des Kotierungsvertrags wurde der Preis der Immobilie zweimal gesenkt. Trotzdem wurde die Immobilie letztendlich nicht verkauft und die Notierung erlosch.

Nach Ablauf des Listings schloss der Verkäufer drei separate „Gebührenvereinbarungen“ mit der Immobilienfirma. In allen drei Fällen lehnte der Verkäufer die Vertretung durch die Agentur ab, und die Firma wurde in diesen Honorarvereinbarungen als „Käuferagent“ bezeichnet. Eine Partei hat gegen den Verkäufer eine Klage eingereicht, die sich auf die gegenständliche Immobilie bezog.

Der für die Klägerin tätige Rechtsanwalt wandte sich an die Immobilienfirma und verlangte von ihr eidesstattliche Erklärungen mit Informationen über die Auflistung der Immobilie. Dieser Anwalt machte sehr deutlich, dass er, wenn die Firma die eidesstattlichen Erklärungen nicht freiwillig vorlegte, entweder die Firma und die Lizenznehmer als Zeugen vorladen würde, um vor dem Richter auszusagen, oder er einen Gerichtsbeschluss gemäß der Gerichtsordnung die Firma zu zwingen, einen solchen Nachweis zu erbringen. Die Immobilienfirma war der Meinung, dass es in dieser Angelegenheit keine andere Wahl gab, und gab umgehend die angeforderten eidesstattlichen Erklärungen ab.

Als unmittelbares und unmittelbares Ergebnis reichte der Verkäufer eine Beschwerde beim Immobilienrat ein und behauptete, die in den eidesstattlichen Erklärungen enthaltenen Informationen seien „vertraulich“ und die Firma habe gegenüber dem Verkäufer eine Verschwiegenheitspflicht verletzt. Wie sich herausstellte, wurden die Affidavits im Gerichtsverfahren nie verwendet.

Die Immobilienvermittlung vertrat hingegen die Position, dass jegliche Verschwiegenheitspflichten aus dem Vermittlungsverhältnis mit Ablauf des Kotierungsvertrags enden. Die Kanzlei argumentierte darüber hinaus, dass selbst wenn eine Verpflichtung zur fortgesetzten Vertraulichkeit bestünde, diese Verpflichtung den Nachweis, dass der Immobilienmakler aufgrund einer Vorladung oder in einem Verfahren nach dem Gerichtsordnung. Und schließlich wies die Immobiliengesellschaft darauf hin, dass es kein Makler-Kunde-Privileg gebe und der Verkäufer die Beweisführung in der Klage unter den gegebenen Umständen nicht hätte verhindern können.

Der Immobilienrat hat die Verteidigungslinie nicht akzeptiert und behauptet, dass eine fortdauernde Verschwiegenheitspflicht besteht, die über das Ablaufen des Kotierungsvertrags hinausgeht. Der Rat entschied, dass sowohl der Makler als auch die beiden Lizenznehmer durch die Vorlage der eidesstattlichen Erklärungen diese Pflicht verletzt hatten.

Das Anwaltsgeheimnis ist ein Rechtskonzept, das die Kommunikation zwischen einem Mandanten und dem Anwalt schützt und diese Kommunikation vertraulich behandelt. Es gibt Einschränkungen des Anwaltsgeheimnisses, wie zum Beispiel die Tatsache, dass das Privileg schützt die vertrauliche Kommunikation, jedoch nicht die zugrunde liegenden Informationen. Zum Beispiel, wenn ein Kunde vorher einem Dritten, der kein Anwalt ist, vertrauliche Informationen offenlegt und dieselben Informationen dann einem Anwalt weitergibt, schützt das Anwaltsgeheimnis die Kommunikation an den Anwalt, jedoch nicht die Informationen, die dem Dritten zur Verfügung gestellt werden.

Aus diesem Grund kann eine Analogie bei einem Makler-Kunde-Privileg während des Bestehens eines Kotierungsvertrags gezogen werden, bei dem vertrauliche Informationen an einen Dritten, wie z Dienstleistungsvertrag, jedoch nicht vor der Offenlegung dieser Informationen an die Immobilienvermittlung. In diesem Fall würde das Privileg theoretisch die vertrauliche Kommunikation sowie die zugrunde liegenden Informationen schützen.

Und ob die Verschwiegenheitspflicht über die Beendigung eines Kotierungsvertrags hinausgeht, ist noch immer umstritten Tatsache sich auf unbestimmte Zeit erstrecken, so dass wohl auch eine Analogie hinsichtlich der Dauer der Geheimhaltungspflicht, die der Auftragnehmer dem Verkäufer schuldet, abgeleitet werden kann, soweit diese Pflicht sich auf unbestimmte Zeit erstreckt.

Dies scheint in einer Zusammenfassung die Position des Real Estate Council von British Columbia in dieser Angelegenheit zu sein.

Ob die Verschwiegenheitspflicht aus einem Kotierungsvertrag die Vertragsbeendigung überdauert, ist für den Berufsstand der Immobilienwirtschaft in der Praxis offensichtlich problematisch. Wenn beispielsweise eine Listung bei Makler A erlischt und der Verkäufer erneut bei Makler B gelistet wird, bei fortdauernder Geheimhaltungspflicht von Makler A, ohne ausdrückliche Zustimmung des Verkäufers ein Makler der Maklerfirma A könnte nicht als Käuferagent für den Kauf der Immobilie des Verkäufers auftreten, wenn diese von Maklerfirma B erneut gelistet würde. All dies würde daher allen Regeln der professionellen Zusammenarbeit zwischen Immobilien widersprechen Firmen und deren Vertreter. Tatsächlich könnte dieser Prozess möglicherweise die gesamte Grundlage des Multiple Listings Service-Systems destabilisieren.

In Ermangelung spezifischer Richtlinien besteht für Immobilienfirmen und Lizenznehmer, wenn sie von einem Anwalt aufgefordert werden, vertrauliche Informationen zur Verfügung zu stellen, möglicherweise die beste Vorgehensweise, bis diese gesamte Angelegenheit geklärt ist, zu antworten, dass der Makler sich um die Einholung der erforderlichen Zustimmung bemühen wird des Mandanten und, falls diese Zustimmung nicht vorliegt, dass der Rechtsanwalt die erforderlichen rechtlichen Schritte einleiten muss, um die Offenlegung dieser Informationen zu erzwingen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Luigi Frascati

Kann eine Bank legal mit einer Zwangsvollstreckung Gewinne erzielen?

Da Banken Hunderttausende von Immobilien im ganzen Land zwangsversteigern lassen, stellt sich immer wieder die Frage: "Können Banken mit Zwangsvollstreckungen Gewinne erzielen?" Die einfache Antwort ist ja, aber es bedarf einiger besonderer Umstände, damit dies geschieht. Wenn der Hausbesitzer weiß, wie er sein Eigenkapital schützen kann, kann er auch dann bezahlt werden, wenn er sein Haus an die Bank verliert.

Wenn der Kreditgeber den Hausbesitzer überredet, sein Eigentum im Austausch für eine Urkunde anstelle der Zwangsvollstreckung aufzugeben, kann die Bank einen Gewinn aus dem Verkauf erzielen, ohne die zusätzlichen Kosten der Zwangsvollstreckung zu tragen. In der Bankenbranche ist es allgemein anerkannt, dass eine Zwangsvollstreckung durchschnittlich über 40.000 US-Dollar kostet. Diese Kosten umfassen Zinsverluste, den Verlust zusätzlicher Kreditvergabe, erhöhte Anforderungen der Federal Reserve, Kosten für den Verkauf, die Instandhaltung der Immobilie und Provisionen an einen Verkaufsagenten.

Der Schlüssel dafür, ob die Bank Geld verdienen kann, hängt davon ab, ob die Immobilie über Eigenkapital verfügt. Wahrscheinlich ist in 20 bis 35 % der Fälle, in denen eine Zwangsvollstreckung stattfindet, Eigenkapital an der Immobilie vorhanden und es bestehen keine Zweit- oder Nachrangpfandrechte. Viele Hausbesitzer gehen einfach von ihrem Haus weg, weil sie glauben, dass sie kein Eigenkapital haben oder ihr Haus nicht verkaufen können, während es sich in der Zwangsversteigerung befindet.

Wenn die Bank die Immobilie zur Zwangsversteigerung bringt und die Nachrangpfandrechte löscht, wird sie innerhalb von Minuten Eigenkapital schaffen. Wenn die Immobilie jedoch über Nachrangpfandrechte verfügt, akzeptiert der Kreditgeber keine Urkunde anstelle der Zwangsvollstreckung, da die Nachrangpfandrechte mit der Immobilie verbunden bleiben. Seien Sie also vorsichtig, wenn eine Bank einem Hausbesitzer eine Urkunde anstelle einer Zwangsvollstreckung anbietet, kann die Immobilie Eigenkapital enthalten.

Sobald die Immobilie versteigert und von der Bank gekauft wurde, wird die Eigentumsurkunde nach einer Einlösefrist an die Bank übertragen. Zu diesem Zeitpunkt kann die Bank die Immobilie zu jedem beliebigen Preis verkaufen. Liegt ein Gewinn vor, steht dieser der Bank zu.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Bank nach der Zwangsvollstreckung einer Immobilie berechtigt ist, einen Gewinn zu erzielen. Vor ihrem Eigentum können sie die Immobilie nicht verkaufen, nur der Inhaber der Urkunde (Hausbesitzer) kann sie verkaufen. Dies geschieht bei Leerverkäufen ständig, da die Bank dem Verkaufspreis zustimmen muss, der Hausbesitzer jedoch die Übertragungsurkunde unterschreiben muss. In diesen Fällen nimmt die Bank einen erheblichen Rabatt auf ihre Hypothek, um die Immobilie zu verkaufen und aus ihren Büchern zu streichen. Wenn die Bank bei der Auktion überboten wird, was ungefähr ihrem endgültigen Urteilsbetrag entspricht, erhalten sie ihr geschuldetes Geld, verlieren jedoch jeden zusätzlichen Gewinn.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Dave Dinkel

Erstellen professioneller Flyer für Immobilienmarketingzwecke

Die Verwendung von professionellen Flyern und Mini-Websites zu Marketingzwecken.

Physische Flyer gehören seit der Entwicklung der Technik der Vergangenheit an. Die Menschen nutzen das Internet heute mehr als in der Vergangenheit. Alles wird im Internet nachgeschlagen, bevor ein physischer Kontakt mit dem Verkäufer hergestellt wird. Dabei steht das Immobiliengeschäft im Vordergrund. Lassen Sie uns nun in das Thema eintauchen.

Viele Outsourcing-Einheiten haben damit begonnen, Immobilienmaklern und Hausbesitzern eine Plattform zur Verfügung zu stellen, die aus allen Tools besteht, die für die Vermarktung von Immobilien über das Internet erforderlich sind. Flyer und Mini-Websites spielen eine große Rolle bei der Vermarktung einer Immobilie, um Käufer aus einem größeren biografischen Bereich anzuziehen.

Physische Flyer sind aus der Mode gekommen, weil sie von Hand gedruckt und verteilt werden müssen, die Arbeitskraft spielt eine entscheidende Rolle. Die Kosten für die Erstellung eines Flyers, den Druck und die anschließende Verteilung von Tür zu Tür sind hoch und zeitaufwändig. Digitale Flyer zu erstellen und über das Internet zu veröffentlichen oder diese digitalen Flyer per E-Mail-Marketing zu verteilen, ist hingegen der beste Weg, um die umstrittene Immobilie zu vermarkten.

Zahlreiche Online-Immobilienplattformen bieten Flyer-Vorlagen, die zu Ihrem Vorteil einfach bearbeitet werden können. Fügen Sie Bilder, Details der Immobilie zusammen mit Ihren Kontaktdaten hinzu, und Sie sind so ziemlich fertig. Das spart nicht nur Kosten, sondern auch viel Zeit. Der zusätzliche Vorteil besteht darin, dass ein größeres Publikum erreicht wird und somit die Suche nach potenziellen Bewerbern erleichtert und der Verkauf der Immobilie beschleunigt wird.

Das Erstellen von Mini-Websites ist auf die gleiche Weise. Diese Plattformen erstellen Vorlagen, die Sie durch den Prozess der Auflistung einer Immobilie über das Web führen. Mini-Websites sind weitaus effizienter, da sie nur eine Eigenschaft auflisten. Eine Mini-Website wird ausschließlich zum Zweck der Vermarktung einer Immobilie erstellt und daher sind die Chancen, für dieselbe Aufmerksamkeit zu erregen, viel höher als die Auflistung mehrerer Immobilien auf einer Website.

Die Aufnahme virtueller Touren in die Mini-Site zusammen mit den Bildern und anderen Details der Immobilie bietet potenziellen Käufern mehr, als sie beim Kauf der Immobilie anrufen müssen. Im Laufe der Jahre kamen zahlreiche Instrumente des Immobilienmarketings zum Einsatz, aber Immobilien-Flyer und Mini-Sites sind beim Verkauf von Immobilien einen Schritt weiter gegangen. Die Unternehmen, die diese Dienste/Tools anbieten, unterstützen Sie bei der Erstellung hochkreativer Flyer und Mini-Websites. Sie helfen auch bei der Auswahl der richtigen Domain für die Mini-Site und bei der Gestaltung für Sie. Sie müssen lediglich Bilder und Details der zum Verkauf stehenden Immobilie bereitstellen.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen gezeigt, wie wichtig es ist, wie digitale Flyer und Mini-Sites das Immobiliengeschäft in Bezug auf Leads und Verkäufe zu größeren Höhen geführt haben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Abdul Oits G

So verkaufen Sie ein Haus ohne Makler: FSBO

Nicht jeder hat den Luxus, seinen Wohnsitz auf dem freien Markt zu platzieren und monatelang geduldig auf die Abwicklung des Geschäfts zu warten. Der übliche Prozess bei der Veröffentlichung Ihrer Immobilie auf dem freien Markt ist:

  • Frage/Interview mit vielen Immobilienprofis

  • Autorisieren Sie einen Inserierungsvertrag mit einer Person, die Ihr Haus für einen genauen Zeitraum inseriert (normalerweise eine 6-Monats-Inserat).

  • Behandeln Sie eine Vielzahl von offenen Häusern

  • Halten Sie nach Angeboten Ausschau und verhandeln Sie dann mit potenziellen Käufern

  • Richten Sie Hausinspektionen, Berichte und auch andere auszufüllende Offenlegungen ein

  • Unterschreiben Sie Verträge zum Abschluss des Treuhandkontos.

Für alle, die Glück haben, kann der Prozess etwa sechs bis acht Wochen dauern. Wenn ein Angebot fehlschlägt oder Ihr Zuhause einfach nicht viele Angebote erhält, können Sie am Ende sechs Monate oder sogar länger warten. Anstatt all diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden, fünf Prozent oder mehr an Provisionen und Abwicklungskosten zahlen zu müssen, sehen wir uns alternativ an, wie Sie ein Haus ohne Makler verkaufen können.

Zum Verkauf durch Eigentümer (FSBO)

Eine grundlegende Strategie, um Ihre Immobilie ohne Immobilienprofi zu vermarkten, ist „For Sale by Owner“ oder kurz FSBO. Die übliche Art und Weise, wie Einzelpersonen versuchen, ihr Eigentum auf diese Weise zu vermarkten, besteht darin, ein paar Schilder auf dem Rasen oder in Ihrer Nachbarschaftszeitung aufzustellen und dann darauf zu warten, dass Einzelpersonen einsickern. Anstelle dieser unaggressiven und häufig erfolglosen Strategie nehmen wir eine Schauen Sie sich verschiedene andere Methoden an, um Ihr Haus zu vermarkten, damit es schnell verkauft wird. Alles beginnt mit einer besseren Werbung. Anstatt den Mindestbetrag zu zahlen, sollten Sie viel dafür tun, dass sich das Haus auf einem überfüllten Immobilienmarkt von der Masse abhebt. Einige Dinge, die wir empfehlen würden, sind:

  • Sagen Sie allen Nachbarn in Ihrer Nähe, dass Sie Ihr Haus verkaufen, und fragen Sie nach, ob sie jemanden kennen, der sie sucht. (Extra: Sie können ganz einfach Vermittlungsgebühren anbieten, um Ihre Nachbarn zu zwingen)

  • Erstmeinung kann alles sein, also verschönern Sie die Vorderseite Ihrer Immobilie. Es wird allgemein als "Einspruch gegen Bordstein" bezeichnet. Wenn es nicht gut aussieht, wenn potenzielle Käufer herumfahren, werden sie wahrscheinlich das Haus nicht betreten wollen.

  • Fotos in Premiumqualität zu erhalten, kann einen großen Unterschied machen. Mieten Sie sie oder nehmen Sie sie einfach selbst mit, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Immobilie schön inszeniert ist. Das heißt absolut keine weit geöffneten Toilettensitze, kein Müll, Betten gemacht, Stühle eingeschoben usw.

  • Holen Sie sich Sandwich-Board-Schilder zusammen mit Luftballons oder anderen Hinguckern, die Ihre Immobilie an belebten Kreuzungen in Ihrer Gemeinde bewerben.

Nach ein wenig Vorbereitung, ein paar Dollar plus etwas Werbung hat Ihr FSBO-Haus eine deutlich bessere Chance auf den Verkauf.

Craigslist

Craigslist ist eine äußerst wichtige Ressource für alle, die ihr Haus ohne Makler verkaufen möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie Beschreibungen Ihres Wohnortes verwenden, die es so schön wie möglich klingen lassen. Besprechen Sie die Umgebung – gibt es Parks, kommunale Einrichtungen, Schulen, Kultstätten oder andere Einrichtungen in der Nähe? Was ist mit Ihrer spezifischen Gemeinde/Unterteilung – sind die Straßen von Bäumen gesäumt, gibt es Hügel, irgendwelche Aussichten? Nutzen Sie diese hochwertigen Fotos außerdem, um Käufer zu gewinnen. Eine Entscheidung, ob Sie Ihren Wohnsitz sehen oder nicht, wird vollständig anhand Ihrer Beschreibungen in Verbindung mit Fotos Ihres Wohnsitzes getroffen.

Offene Häuser

Offene Häuser sind eine gute Möglichkeit, potenzielle Käufer anzuziehen (fragen Sie einfach bei einem Immobilienprofi nach). Sie sollten dazu beitragen, dass sich potenzielle Käufer so wohl wie möglich fühlen. Sie sollten auf jeden Fall Unordnung, Müll oder Spielzeug und Spiele beseitigen. Ein paar andere Ideen könnten sein, den Kamin laufen zu lassen, wenn es draußen kalt ist, viele Kekse zuzubereiten, um dem Zuhause ein angenehmes Aroma zu verleihen, den Esstisch zu decken und möglicherweise das Spiel anzuschalten, falls die lokale Sportmannschaft eingeschaltet ist. Das Geheimnis besteht darin, dass sich die Leute vorstellen, dort zu leben, also überlegen Sie, jeden persönlichen Schnickschnack und Familienfotos loszuwerden. Stellen Sie sicher, dass Sie früh und häufig für Ihren Tag der offenen Tür werben, indem Sie Schilder in der Nähe Ihrer Nachbarschaft, Craigslist, mit Ihren Nachbarn teilen und was auch immer andere Menschen in Ihr Haus bringen. Ein letzter Vorschlag: Kaufen Sie Stiefeletten, die über die Stiefel und Schuhe der Leute gehen können, damit sie nicht den ganzen Weg von Schmutz und Dreck durch Ihr makellos gereinigtes Eigentum wandern!

Investoren

Der letzte, aber sicherlich nicht letzte Blickpunkt sind die Anleger. Wenn Sie Ihr Haus schnell verkaufen müssen, Problemzonen haben, die behoben werden müssen oder Sie sich um keines der oben genannten Probleme kümmern möchten, rufen Sie einen Investor in Ihrer Nähe an. Diese Leute sind bestrebt, Gebäude zu erwerben, ohne einen Makler zu beauftragen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg



Source by Brandon L Foken

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close