Wie man ein unrentables Geschäft verkauft

Kostenlose Immobilienbewertung

Wir waren alle dort! Du hast deinen Schwanz jahrelang abgearbeitet, du hast dein Herz und deine Seele und alles, was du sonst noch hattest, um ein Geschäft aufzubauen, aber es hat einfach nicht geklappt. Sicher, das Unternehmen verdient Geld, und man kann die Lohnsumme meistens treffen, aber soweit es profitabel ist … nun, das ist eine andere Sache.

Und du hast endlich die Entscheidung getroffen, es ist Zeit zu kommen aus.

Also, wie genau verkaufen Sie ein unrentables Geschäft? Ob Sie es glauben oder nicht, selbst ein Unternehmen, das keinen Gewinn macht, hat immer noch einen Wert und ist den richtigen Leuten Geld wert. In diesem Artikel werde ich einige Wege besprechen, ein unprofitables Geschäft zu verkaufen, an das Sie vielleicht nicht gedacht haben.

In meinen Augen gibt es grundsätzlich Möglichkeiten, ein Unternehmen zu verkaufen, das Geld verliert.

Der erste Weg, ein unrentables Geschäft zu verkaufen, ist die Suche nach einem großen börsennotierten Unternehmen. Ich spreche von Unternehmen, deren Aktien an der New York Stock Exchange oder der NASDAQ gehandelt werden. Suchen Sie nach einem Unternehmen, das die Branche, in der Sie sich befinden, genau widerspiegelt oder eine, die einen spezifischen Bedarf an dem hat, was Ihr Unternehmen anbietet. Diesen Unternehmen stehen oft große Geldsummen zur Verfügung, ebenso wie Aktien in ihrem eigenen Unternehmen, die sie als Anreiz nutzen können. Nur weil Ihr Unternehmen nicht profitabel ist, heißt das nicht, dass es für sie unrentabel wäre. Oft ermöglichen es Skaleneffekte großen Unternehmen, Gewinne zu erzielen, wenn ein kleines Unternehmen dies nicht tun würde.

Der nächste Weg, unrentable Unternehmen zu verkaufen, ist die Suche nach Unternehmern. Menschen, die gerne Unternehmen kaufen und führen, haben oft eine höhere Risikotoleranz. Suchen Sie nach einem Unternehmer mit Erfahrung in Ihrem spezifischen Markt oder Industrie. Warum sollte ein Unternehmer Ihr Geschäft mit Verlusten kaufen? Denn oft ist es billiger, ein bestehendes Geschäft zu kaufen, das von Grund auf neu zu starten ist. Und als Unternehmer haben sie vielleicht Ideen, an die Sie nie gedacht haben, um das Geschäft zu drehen … das tun sie.

Der nächste Weg, ein unrentables Geschäft zu verkaufen, ist, das derzeitige Management des Unternehmens zu betrachten . Sicher, du warst der Besitzer, aber hast du Dinge von Tag zu Tag betrieben? Es besteht eine gute Chance, dass Sie ein Management-Team haben, und diese Manager möchten vielleicht das Unternehmen von Ihnen kaufen. Gegenwärtige Verwaltung kann bei Bedarf jederzeit Risikokapital für Startkapital finden.

Der vierte und letzte Weg, ein unrentables Geschäft zu verkaufen, ist die Suche nach ausländischen Firmen. Viele Male versuchen ausländische Unternehmen, in einem bestimmten US-Markt vor die Tür zu treten. Sie wollen nur einen Fuß in Amerika haben, und Sie können ihnen einen geben! Es kann zusätzliche Hürden für diese Technik geben, wenn Ihr Unternehmen ein Technologieunternehmen ist. In diesem Fall muss die US-Regierung möglicherweise Ihren Verkauf an ein ausländisches Unternehmen abzeichnen. Aber wenn Ihr Unternehmen nicht mit Technologie oder einer anderen strategischen Industrie handelt, kann der Verkauf an ein ausländisches Unternehmen genau das Richtige sein.

Sie haben also vier Möglichkeiten, ein unrentables Geschäft zu verkaufen! Wie auch immer Sie sich entscheiden, der nächste Schritt besteht darin, ruhig Sprechblasen auszusenden, dh Fühler an die Gruppe zu senden, an die Sie sich begeben haben. Betrachten Sie es aus Sicht des potenziellen Käufers und seien Sie bereit, ihnen genau zu zeigen, warum Ihr Unternehmen aus ihrer Sicht einen Sinn ergibt, und Ihnen wird es gut gehen.

Was ist meine Immobilie wert

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Jason Markum