Starten einer selbstgemachten Nudelherstellung

Starten einer hausgemachten Nudelherstellung

Die erste Sache, die Sie wissen sollten, wenn Sie eine hausgemachte Nudel-Herstellung beginnen, ist der Grundprozess Frische Nudeln zu machen Diese Art von Nudeln ist aus frischen Zutaten hergestellt und hat eine kürzere Haltbarkeit im Vergleich zu den handelsüblichen oder trockenen Nudeln.

Die Herstellung von frischen Nudeln ist besser, weil der Unternehmer es sich anpassen kann, es an die Bedürfnisse und Bedürfnisse des Verbrauchers anzupassen

Im Folgenden finden Sie einige vorgeschlagene Schritte beim Starten eines hausgemachten Teigwarengeschäftes, kategorisiert in: Initiale Bühne, Regulatory Compliance und Marketing

] Initiale Bühne

• Schaffe und vervollkommst dein eigenes Rezept, das du denkst, und du wirst gleich kommen, wenn du es vorbereitest. Haben Sie Ihre Familie und Ihre Freunde geschmeckt und fragen Sie nach Rückmeldung.

• Wie in jedem Geschäft, wenn Sie eine hausgemachte Pasta machen Geschäft, bereiten einen Business-Plan, die die Ziele und Business-Projektionen, die Sie gesetzt haben würde . Dies führt Sie in den eigentlichen Betrieb des Unternehmens und hilft Ihnen zu beurteilen, ob das Geschäft gut geht oder nicht.

• Kaufen Sie Ihre Zutaten und Zubehör wie Taschen und Verpackungsmaterialien. Entscheiden Sie, wie Sie beabsichtigen, Ihre hausgemachten Nudeln zu verpacken. Sie können es in eine Gefrierschrank-Tasche, wo die Verbraucher können es einfrieren, packen oder es sofort essen. Es könnte auch in Cellophan Taschen kommen. Sie könnten online für Bulk-Lieferanten für diese Artikel suchen. Sie können Geld sparen und helfen, einen professionellen und konsequenten Look zu schaffen. Entwerfen Sie Ihre eigenen Etiketten auf Ihrem Computer und drucken Sie sie aus oder Sie könnten einen professionellen Designer bitten, sie für Sie zu erstellen und Ihre Etiketten in loser Schüttung zu bestellen.

• Kauf von Ausrüstungen, die Sie noch nicht vorbereiten müssen, um die großen Chargen Ihrer Rezepte viel schneller und einfacher zu machen.

• Bestimmen Sie eine Großhandelspreisliste für alle Ihre Produkte. Faktor in all den Kosten, die Sie in der Herstellung Sie hausgemachte Pasta wie die Zutaten, Anlage Kosten, Verpackung und Arbeitskosten entstehen. Dies sollte in einer Tabellenkalkulation Form, die den Einzelhandel sowie Bulk-Preise für jedes Ihrer Produkt enthalten würde erstellt werden.

Regulatory Compliance

• Da Sie eine hausgemachte Nudel-Herstellung beginnen und ein Lebensmittelprodukt produzieren, müssen Sie sich mit Ihren örtlichen und staatlichen Gesundheitsbehörden in Verbindung setzen, um sich über Genehmigungs- und Genehmigungsanforderungen zu erkundigen.

• Stellen Sie sicher, dass Sie könnten die Produkte verkaufen, die von Ihrer Hausküche produziert werden, weil verschiedene Zustände unterschiedliche Gesetze betreffend selbst gemachte Nahrungsmittelprodukte haben. Diese Informationen sind online verfügbar von Ihrem staatlichen Department of Health Website oder Sie können um eine Kopie zu bitten. Versuchen Sie, auf lokale Zoning Gesetze zu überprüfen, wenn ein Geschäft von Ihrem Haus ist erlaubt. Ab 2010 haben nur 13 Staaten den Betrieb von home-based Kochen Geschäft und sie sind: Alabama, Iowa, Indiana, Kentucky, Maine, New Hampshire, North Carolina, Ohio, Pennsylvania, Tennessee, Vermont, Virginia und Utah.

• Die meisten Staaten erlauben den Verkauf von hausgemachten Nahrungsmittelprodukten auf Bauernmärkten und Flohmärkten ohne die notwendige staatliche Genehmigung und Inspektion. Sie erlauben den Verkauf dieser Produkte nur an diesen Orten. Bevor Sie eine hausgemachte Pasta machen Geschäft und entscheiden, Ihre Produkte in diesen Orten zu verkaufen, stellen Sie sicher, dass Ihr Staat hat keine Etiketten Anforderungen, wie dieses Label zum Beispiel "Made in einer Hausküche und nicht von der (Insert-Zustand) Landwirtschaftsministerium." Das Etikett sollte den Produktnamen und die Zutaten angeben, die Sie verwendet haben und überprüfen Sie die Hüttengesetze Ihres Staates über die Anforderungen der Heimat-Etikettierung.

• Die meisten der inländischen Kochen sind entweder Einzelunternehmen oder Partnerschaften. Wenn Sie planen, Ihr Unternehmen als eine Quelle des Lebensunterhalts zu machen, wäre eine DBA (Doing Business As) Lizenz die beste Route, wenn Sie Ihr Unternehmen nennen werden. Ab 2011 ist die Anmeldegebühr zwischen $ 25 und $ 35. Die DBA-Registrierung ist jedoch nicht erforderlich, wenn Ihr Firmenname Ihren gesetzlichen Namen enthält.

Marketing

• Ihr Hauptkonkurrent in der selbstgemachten Teigwarengeschäft ist die Kommerzielle Teigwaren Daher ist es nicht eine gute Idee, mit diesen Herstellern in den Supermärkten und Lebensmitteln zu konkurrieren, weil dies nicht die richtige Avenue ist, um Ihre Produkte zu verkaufen. Sie müssen die traditionellen und bewährten Marketingstrategien machen, um Ihre Kunden wie Plakate zu gewinnen und Flyer zu verteilen. Machen Sie Ihr Unternehmen in Ihrer Gemeinde bekannt, indem Sie Proben von Pasta-Gerichte mit Ihrem frischen Pasta oder geben sie kostenlos bei Gemeindeversammlungen oder Treffen. Es ist auch gut, Ihre frischen Nudeln während dieser Veranstaltungen maßgeschneidert zu machen, um den individuellen Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden. Wenn Sie in der Herstellung von gesunden Teigwaren sind, können Sie versuchen, Ihre Produkte an Ihren örtlichen Gesundheitsspeichern zu verkaufen.

• Andere mögliche Plätze, zum Ihrer Produkte zu verkaufen sind die lokalen Bauernmärkte, Fertigkeitsmessen und Flohmärkte. Viele Leute mögen den Geschmack von hausgemachten Gütern wie frische Nudeln, aber einfach nicht die Zeit, sie selbst vorzubereiten. Sie können ihnen diesen hausgemachten Geschmack geben, den sie suchen.

• Sie können auch Ihre Lebensmittelprodukte vermarkten, indem Sie Ihre eigenen Broschüren, Kataloge und Preislisten erstellen und Ihre Produkte an Einzelhandelsgeschäften anbieten. Deutsch: www.tab.fzk.de/de/projekt/zusammenf…ng/ab117.htm. Englisch: www.tab.fzk.de/en/projekt/zusammenf…ng/ab117.htm Lokale Produkte verkaufen. Erstellen Sie eine Liste Ihrer Ziel-Einzelhändler in Ihrer Gemeinde mit dem Namen und Kontaktinformationen der Person, die für den Kauf zuständig ist.

• Versuchen Sie zu fragen, ob Ihre örtlichen italienischen Restaurants vorbereitete Pasta kaufen, denn dies könnte Sei ein mögliches Joint Venture zwischen Ihrem Unternehmen und ihren Restaurants.

• Das Internet ist auch ein guter Ort, um Ihre Produkte auf nationaler Ebene zu präsentieren. Wenn möglich, können Sie Ihre eigene Website bauen, um Ihrem Unternehmen zu helfen, zu wachsen

Hoffe, diese Schritte helfen Ihnen beim Starten einer hausgemachten Nudel, die Geschäft macht.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Pinky Maniri