Selling Property ohne Agent

Immer wenn eine Person versucht, eine Immobilie zu verkaufen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, es zu tun. Früher wurde dies durch Immobilienmakler oder durch Werbung der Immobilie in der Zeitung durchgeführt. Der Verkäufer pflegte, in der Zeitung zu werben und die Käufer konnten ihn entweder direkt oder durch Agenten kontaktieren. Aber jetzt hat sich der Trend verändert. Immer mehr Besitzer versuchen, ihr Eigentum auf eigene Faust zu verkaufen. Das ist durch das Internet einfacher geworden.

Lassen Sie uns nun die Vor- und Nachteile der Methoden des Eigentums handeln:

] 1. Die Kosten beteiligt : Wenn ein Agent beteiligt ist, müssen sowohl der Besitzer als auch der Käufer dem Beauftragten Bezahlung zustehen. Während im Falle eines Online-Deal der Besitzer muss nur eine geringe Gebühr für die Auflistung auf der Website zu zahlen. Also ist der Aufwand bei dieser Methode geringer.

2. Client Base Reach : Wenn ein Agent beteiligt ist, ist die Anzahl der Clients auf Clients beschränkt, die bei ihm registriert sind, während in der anderen Methode unbegrenzte Clients erreicht werden können. Listing-Eigenschaft auf Online-Portalen bricht auch geographische Barrieren.

3. Effort beteiligt : Wenn ein Online-Agent beteiligt ist, werden die Anstrengungen des Eigentümers im Vergleich zu dem Fall reduziert, wenn der Besitzer selbst nach Käufern sucht.

4. Vermarktung von Eigentum : Wenn ein Agent beteiligt ist, ist der Besitzer völlig in seiner Gnade, in Bezug auf die Marketing-Taktik verwendet, während mit Online-Methoden, der Eigentümer selbst vermarktet sein Eigentum. Er kann Beschreibungen über die Immobilie hochladen. Er kann auch Bilder auf der Website hochladen, die den Kunden eine bessere Vorstellung über die Immobilie geben.

5. Inspektion der Eigenschaft : Im Vergleich zu einem Agenten ist ein Besitzer in einer besseren Position, um sein Eigentum zu den Klienten zu zeigen. Das ist, weil ein Besitzer eine persönliche Note geben und die Besonderheiten seines Eigentums hervorheben kann. Sogar wenn ein Agent beteiligt ist, viele Male, die der Besitzer endet, zeigt das Eigentum an die Kunden, da es Chancen von uneigennützigen Kunden gibt.

6. Verhandlung : Wann immer ein Deal zwischen zwei Parteien ausgehandelt wird, ist es am besten, Zwischenhändler zu vermeiden. Für die Finalisierung des Deal zwischen dem Besitzer und dem Käufer ist es besser, den Agenten zu vermeiden.

Wie wir sehen können, überwiegen die Vorteile der Vermeidung von Agenten ihre Nachteile. Verkauf von Eigentum durch den Eigentümer hat sich sehr einfach, weil es zahlreiche Immobilien-Liste Websites zur Verfügung stehen. Die Seiten sind benutzerfreundlich. Listing-Eigenschaft ist ein einfacher Prozess.

Daher kann man schließen, dass die Vermeidung von Agenten in dieser tech-versierte Welt eine bessere Art ist, Immobilien zu kaufen und zu verkaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Kanika Saxena