Neue Gebühr-für-Service-Option zum traditionellen Modell

Kostenlose Immobilienbewertung

Verbraucher, die keine Provision zahlen möchten, aber dennoch die Dienste eines Immobilienprofis in Anspruch nehmen möchten, wenn sie ihr Haus verkaufen, haben sich an Maklermodelle gewandt, die Servicegebühren anbieten. Gebührenmodelle können einen Dienst anbieten, z. B. eine Auflistung im Multiple Listing Service (MLS) oder gebündelte Dienste, die auch eine vergleichende Marktanalyse (CMA), einen Marketingplan und Vertragsverhandlungen umfassen. Der Verkäufer mit einer Pauschalgebühr oder einem Stundensatz für den ausgewählten Service entschädigt die Vermittlung. Hausverkäufern stehen im Internet umfangreiche Immobilieninformationen zur Verfügung. Technologiegetriebene Verbraucher wenden sich nun an Immobilienmakler, um technische Teile der Transaktion bereitzustellen. Die Gebühren reichen für eine MLS-Auflistung: 250 bis 750 US-Dollar, Vorbereitung der CMA: 100 bis 250 US-Dollar, Verhandlungsvertrag 500 bis 1000 US-Dollar.

Schnelle Laufzeit. Offenlegungserklärung (en): Ein Verkäufer muss eine Offenlegung der Gefahren für bleihaltige Farben und / oder bleibasierte Farben vorlegen. In einigen Staaten muss der Verkäufer auch einen Bericht über die Offenlegung von Wohnimmobilien ausfüllen. Erhältlich in Bürobedarfsgeschäften oder bei den örtlichen Maklerbüros.

Schnelle Tatsache. Wichtigster Grund für den Verkauf eines Eigenheims ohne Verwendung eines REALTOR®: Ich wollte keine Provision zahlen. 46% verkauften es an einen Freund, Nachbarn oder Verwandten; 25% Käufer kontaktierten den Verkäufer direkt; 10% wollten sich nicht mit einem Agenten befassen; 8% Agent konnte nicht nach Hause verkaufen; 4% Verkäufer hat eine eigene Immobilienlizenz; 4% Sonstiges; 3% Quelle: 2003 Profil von Käufern und Verkäufern, National Association of REALTORS®.

Schneller Tipp. Rechnen Sie nach, wenn Sie einen Service-Broker in Betracht ziehen. Wenn Ihr Haus für 100.000 US-Dollar verkauft wird und Ihre Provision 5% oder 5.000 US-Dollar beträgt und der vergleichbare Gesamtmenüpreis für Servicegebühren 3.000 US-Dollar beträgt, lohnt sich der Unterschied für Sie? Echte Einsparungen werden bei Servicegebühren über dem Preisniveau von 200.000 USD erzielt.

Immobilien-Helpdesk. Sehr geehrter Mark, nach einem Interview mit drei Agenten haben wir uns für einen Makler entschieden, der nur für Servicegebühren zuständig ist. Wir wussten nicht, wie viel Zeit wir für die Planung von Terminen, die Anzeige unseres Hauses und die Rückgabe von Agentenanrufen sowie für die Übermittlung von Immobilienangaben aufwenden mussten. Um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu sein, müssen wir dem Makler des Käufers immer noch die Standardprovision von 2% zahlen. Hilfe! Perle, Phoenix, Arizona

Sehr geehrte Pearl, Broker, die Full-Service- oder Servicegebühren anbieten, garantieren nicht den Verkauf einer Auflistung. Sie haben den täglichen Prozess der Verwaltung eines Eintrags erlebt. Wenn Sie das nächste Mal einen Service-Broker wünschen, wählen Sie einen, der Ihre Service-Gebühr in eine Full-Service-Liste umwandeln kann. Beißen Sie die Kugel, wenn Sie verkaufen und mit einem Full-Service-Broker neu auflisten müssen. Beauftragen Sie einen Anwalt, um Ihre aktuelle Servicegebührvereinbarung zu überprüfen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Mark Nash

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close