Ein Restaurant verkaufen – Warum Sie dies nicht selbst tun sollten

Kostenlose Immobilienbewertung

Nummer eins – Sentimentale Verbindungen zu Ihrem Restaurant. Ihr Restaurant ist höchstwahrscheinlich etwas, das Sie von Grund auf neu aufgebaut haben, und Sie haben beobachtet, wie es im Laufe der Jahre wächst und gedeiht und sich um Ihre Familienbedürfnisse kümmert. Dies bedeutet, dass Ihr Restaurant Ihr Baby ist, und jetzt, nachdem Sie die Entscheidung zum Verkauf getroffen haben, wird es Momente des Bedauerns und emotionale Bindungen geben, selbst wenn Sie es aus den richtigen Gründen verkaufen.

Wenn Sie mit einem potenziellen Käufer zusammenarbeiten, bemühen sie sich, einen Fehler in Ihrem Restaurant zu finden, um den Angebotspreis zu rechtfertigen. Wenn sie also sagen: "Ich habe Spaghetti ausprobiert und die Sauce hat zu viel Salz", werden Sie höchstwahrscheinlich beleidigt sein, wenn es sich um ein seit Generationen überliefertes Familienrezept handelt. Wenn Sie über einen Restaurantmakler verkaufen, werden sie sich darauf konzentrieren, die Transaktion zu repräsentieren und den Deal abzusichern, ohne die Emotionen. Dieses Szenario ist viel anders als wenn Sie versuchen, Ihr Restaurant alleine zu verkaufen.

Nummer zwei – Jeder kann etwas und jeder kann ein Restaurant betreiben. Ein professionelles Restaurantmakler-Talent liegt im Verkauf des Restaurants. Sie haben Ihren Traum genommen und es geschafft, ihn wachsen und gedeihen zu lassen, und Sie sind wahrscheinlich ein hervorragender Koch oder Sie haben die Familienrezepte in Ihrer Familienküche gelernt. Im Durchschnitt sind die meisten Restaurantbesitzer besondere Personen, die es lieben, Menschen zu unterhalten und zu unterhalten. Sie genießen die "Hände auf" -Funktion, wenn sie ein Geschäft führen und Probleme lösen, wenn der Barkeeper und die Spülmaschine krank sind. Normalerweise interessieren sich Restaurantbesitzer nicht für die gedankenlose Papierarbeit und Buchhaltung, die ein weiteres notwendiges Element für den Betrieb eines erfolgreichen Restaurants ist.

Wenn Sie Ihr Restaurant verkaufen, wird sich der Käufer auf die Buchführungsdetails und Buchhaltungsunterlagen konzentrieren, um ihm bei der Angebotsabgabe zu helfen. Sie sollten sich fragen, ob Sie Ihr Restaurant verwalten können, während Sie gleichzeitig mit dem Käufer sprechen. Denken Sie daran, dass es dem Käufer weniger wichtig ist, ob er während Ihrer verkehrsreichsten Zeit erscheint, beispielsweise zwischen 12.00 und 18.00 Uhr an einem Samstag. Infolgedessen werden Sie feststellen, dass Sie mehr von dem tun, was Sie weniger gut können, als das, was Sie sehr gut können und in dem das Restaurant geführt wird.

Das Geschäft wird in Ihrer Abwesenheit leiden, und die Transaktion schlägt fehl, weil Sie keine Maklerfähigkeiten haben. Stattdessen sollten Sie den Verkauf einem professionellen Restaurantmakler übergeben, der seinen Job kennt, während Sie sich auf das konzentrieren, was Sie am besten können, und den Gewinn aufrechterhalten.

Nummer Drei – Nur weil Sie ein Angebot erhalten haben, bedeutet das nicht, dass Ihr Restaurant verkauft ist. Das Erreichen eines Angebots, dem Sie beide zustimmen, ist der einfachste Teil einer Transaktion und nur der Anfang des Prozesses. Käufer und Verkäufer, die einen Preis vereinbaren, sind nicht schwer zusammenzustellen. Der schwierige Teil besteht darin, die Transaktion bis zum Abschluss zusammenzuhalten. Hier kann ein Restaurant-Broker eine große Hilfe sein, um die Transaktion zum Abschluss zu bringen.

Die Arbeit des Restaurantmaklers beginnt, sobald Käufer und Verkäufer ein Angebot vereinbaren. Kurz danach beginnt der Käufer, jedes Element der Transaktion unter die Lupe zu nehmen, als die Realität zu schlagen beginnt, dass er sich auf lange Sicht im Deal befindet. An diesem Punkt gibt es zahlreiche Möglichkeiten, dass der Deal nach Vertragsabschluss zusammenbricht, weshalb es notwendig ist, dass ein Restaurantmakler mit Ihnen zusammenarbeitet.

Der Restaurantmakler bemüht sich, dem Käufer zu versichern, dass das unbezahlte Pfandrecht keine Katastrophe ist und bei Schließung gelöst werden kann. Er oder sie hilft dem Verkäufer auch, zwei Jahre alte Steuererklärungen mit einem Stempel des Internal Revenue Service zu finden, und unterstützt den Verkäufer bei der Umsatzsteuerfreigabe des Staates.

Auf der anderen Seite arbeitet der Broker mit dem Käufer zusammen, wenn er feststellt, dass es eine Liste der zu prüfenden Prüfergebnisse gibt, und mit dem Verkäufer, wenn er feststellt, dass er während der Übergangszeit in der Alkohollizenz steckt. In einem anderen Szenario arbeitet der Broker mit dem Anwalt des Käufers zusammen, der sich weigert, das Papier ohne das Stück Papier zu schließen, und erklärt dem Verkäufer, wo er das vom Käufer Rechtsanwalt geforderte Stück Papier erhalten kann. In der Zwischenzeit erhält der Broker die Hitze von beiden Seiten, während er sich abkühlt, sodass der Deal den ganzen Weg zum Schließtisch gehen wird.

Kein Wunder, dass Restaurantmakler häufig hören: "Dieser Deal wäre ohne Sie nie passiert." Makler sind mit den Fähigkeiten ausgestattet, die erforderlich sind, um zu verhindern, dass der Deal aus der Bahn gerät und bei Unstimmigkeiten wieder zum Erfolg führt. Ohne den Restaurantmakler haben Sie weniger als eine Chance von 1 zu 20, den Deal bis zum Abschlusstisch zu schaffen, weshalb Sie wirklich einen Restaurantmakler benötigen, um Ihr Restaurant zu verkaufen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg

Immobilienmakler Heidelberg
Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und kompetent


Source by Robin Gagnon

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close