Boat Review – 44 DeFever

Wir lieben die Gelegenheit mit vielen Menschen beim Kauf ihrer eigenen Trawler oder Motoryacht verbunden. Wir planen, eine Vielzahl von Marken und Designs zu kritisieren, die wir in der Vergangenheit behandelt haben, um unsere jüngsten Kunden auf den verschiedenen Schiffen zu unterrichten, die gefunden werden können. Alle diese Wasserfahrzeuge, die wir Kritik haben, wurden bereits von unseren vergangenen Klienten gekauft, so dass wir über fundierte Kenntnisse über Design und Stil und Fähigkeiten verfügen. Wir alle hoffen, dass diese Information für neue Käufer in Ihrer Suche nützlich sein wird.

Unter den guten populären Trawler-Styles ist der 44 DeFever für das Kreuzfahrer gut geeignet. Es hat eine große Achterdeck und Brückenplatz. Die Sonnenterrasse kann sogar einen 11-Fuß-Whaler oder aufblasbare tragen. Die Stateroom des Besitzers ist riesig und befindet sich im Heck der Yacht.

Diese Dame transportiert normalerweise neunhundert Gallonen Dieselkraftstoff zusammen mit dreihundertfünfzig Gallonen trinkbares Wasser. Reichweite ist zweifellos tausendfünfhundert Meilen oder mehr. Die 44 ist wirklich eine zuverlässige LRC mit einem voll starken Fiberglas Verschiebung Rumpf. Sie ist nicht mehr im Bau. Die Fertigungszeit von 44 Jahren war von 1981 bis 2004

Der 44 DeFever ist ein unkomplizierter Doppelkabine, zweimotoriger Trawler, der auf Langstrecken-Touren gut ist. Der stark gestaltete Vollverdrängungsrumpf hat einen hohen, aufgeweiteten Bogen und genügend Freibord rund um die Decks. Der Überbau verfügt über ein großes Vordeck, ein Mittelschiff Pilothouse / Salon sowie eine offene Sonnenterrasse achtern. Die Flybridge verfügt über eine komplette Mittellinie Helm Station mit individuellen Sitzgelegenheiten.

Die 44 DeFever ist ein 44.000 Pfund Boot wird typischerweise von zwei 120-135 PS Lehman Diesel betrieben, Installierte mittschiffs Tank- und Stromerzeuger sind in der gewidmeten völlig stehenden Spaziergang um den Maschinenraum positioniert, der eine Werkbank aufweist. Der Motorraum ist eines der attraktivsten Top-Features dieses Handwerks.

Ein geräumiges Achter "Sonnendeck" wird durch einen Hardtop in Bezug auf Sonne und Regen geschützt geschützt.

Auf der Innenseite , Die Chefkabine enthält ein Galeere-Layout. Die Galeere, zum Hafen, schließt einen Herd, Strecke, Kühlraum und viel Stauraum ein. Es gibt einen L-förmigen Speisesaal. Der untere Helm kann zum Steuerbord gefunden werden und kennzeichnet mehr als genug Platz für Ihre komplette Vielzahl der elektronischen Vorrichtungen.

Das Vorlagenstateroom ist achtern und es hat eine Inselbunk plus einen voll ausgestatteten Kopf zusammen mit Dusche. Es gibt eine weitere Gästekabine vorwärts mit einem V-Anlegeplatz sowie angrenzendem Bad.

Ein gebrauchtes 44 DeFever wird gewöhnlich von kompetenten Boots-Fanatikern gesucht. Diese Arten von gebrauchten Booten neigen dazu, als Folge der hohen Qualität gesucht werden, wenn sie gebaut werden. Jeder typisch verwendete 44 DeFever könnte eine Vielzahl von alltäglichen kleinen Sorgen haben, die auf früheren privaten Yachten gesehen wurden.

Spezifikationen:

LOA: 43 Fuß, 9 Zoll

BEAM: 14 Fuß, 9 Zoll

ENTWURF: 4 Fuß, 7 Zoll

GEWICHT: 44,000 Pfund

HULL TYPE: Verschiebung

PROPULSION: Zwilling Diesel, 120-135 PS

TANKAGE: 900 Gallonen Treibstoff, 350 Gallonen Wasser

DeFever Hintergrund:

Arthur DeFever nutzte seine frühen Seefahrer Jahre, die kommerziell hergestellte Thunfischboote für die San Diego Fischereiflotte bauten. Diese Schiffe erwiesen sich als unglaublich zuverlässig und seetüchtig. Sie wagten sich aus dem Hafen für viele Monate zu einer Zeit. Sie reisten ausgedehnte Entfernungen nach Süd- und Mittelamerika, bevor sie mit ihren Fischen sicher nach Hause kamen. Hier begann er, die späteren Details über seine Freizeit-Trawler-Flotte zusammenzustellen.

Die Modelle von Arthur sind in der Regel aufgrund ihrer konventionellen Linien, der gut gestalteten Gestaltung und der Langzeit- und Seefahrbarkeit gut gefallen. Ihre vernünftigen Entwürfe, die sie für längere Reisen perfekt machen können.

Ein DeFever-Schiff unter keinen Umständen scheint veraltet zu sein. Seine altmodischen Stile überleben.

Arthur DeFever, bekannt als der Führer im Freizeit-Trawler-Stil und Design, wurde im Jahr 2013 weitergegeben.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by Michael W. Dickens