All Property Inspection Tipps für kommerzielle Immobilienmakler heute

Wenn es darum geht, Investment Property heute zu notieren, gibt es viele Faktoren zu sehen und zu überprüfen, bevor der Marketing-Prozess beginnt. Es empfiehlt sich, eine Checkliste zu verwenden, die für den Eigenschaftstyp und den Standort strukturiert ist. Auf diese Weise können Sie die meisten, wenn nicht alle wichtigen Probleme abdecken, die sich auf das Listing und den Kunden beziehen.

Einige Eigenschaften sind ziemlich speziell und einzigartig. Sie können eine Herausforderung darstellen, wenn es um Cashflow, Mieterprofile, Mietverträge und Immobilienperformance geht. Wenn Sie die Fragen stellen, erfassen Sie die Informationen in genauen Notizen für späteres Nachschlagen. Es ist überraschend, wie oft Sie diese Notizen als Teil der Werbung für die Immobilie oder zum Abschluss der Verhandlungen verwenden. Wenn Sie Zweifel hinsichtlich eines kritischen Elements der Leistung, der Einzelheiten oder der Aktivität des Eigentums haben, suchen Sie vor der Bereitstellung von Informationen an Dritte schriftliche Beweise und Nachweise.

Hier sind einige Tipps, die für das Sammeln von Informationen gelten können . Sie können dieser Liste die Elemente hinzufügen, die für den Eigenschaftstyp und Ihren Standort gelten.

  1. Überprüfen Sie die Titelinformationen, die für das Eigentumsrecht gelten. Verstehen Sie, dass Sie mit dem richtigen Eigentümer der Immobilie arbeiten, der das Recht hat, eine Transaktion über die Immobilie zu erstellen.
  2. Verstehen Sie die Elemente von Grundstückszonierungs- und -planungsvorschriften, die für den Grundstücksbezirk und die bestimmte Auflistung gelten. Sie werden sich auf die Nutzung der Immobilie und einen bestimmten Verkauf auswirken.
  3. Sehen Sie sich die Mieterprofile an, die für den Mietmix gelten. Dies beinhaltet eine vollständige Überprüfung der Mietvertragsdokumentation, Mietprüfungsstrukturen, Optionen, Verfalltermine und Rückstände. Die Priorität besteht hier darin zu verstehen, dass der Cashflow aus der Immobilie und der Mietermix in den Verkaufs- und Marketinginformationen genau beschrieben wird.
  4. In einer Verkaufssituation werden sich die Ausgaben und Ausgaben der Immobilie auf das Nettoergebnis auswirken. Wichtig ist, dass diese Zahlen eine gewisse Relevanz für Industriestandards im lokalen Bereich für den Immobilientyp haben sollten. Stellen Sie sicher, dass Ihr Eigentümer des Eintrags ein aktuelles Ausgabenbudget und eine Ausgabenaufstellung korrekt zur Verfügung gestellt hat. Diese Zahlen werden im Rahmen der Immobilienpromotion und Ausgabenerklärung benötigt. Diese Zahlen erfordern möglicherweise einen Prüfungs- oder Prüfprozess, bevor sie im Rahmen der Immobilienverkaufstätigkeit geliefert werden.
  5. Die Verbesserungen innerhalb des Grundstücks sollten mit den genehmigten Plänen und Zeichnungen sowie den eingeführten Bekanntmachungen über die Einhaltung der Immobilien konform sein.
  6. Bauvorschriften haben auch eine gewisse Relevanz für die legale Belegung. Fragen Sie den Eigentümer der Immobilie, um sicherzustellen, dass keine Verstöße gegen die aktuellen Bauvorschriften vorliegen, da diese sich auf die Immobilienliste beziehen können. Suchen Sie nach Informationen, die für Bestellungen oder Mitteilungen der örtlichen Baubehörde oder des örtlichen Gemeinderats gelten.

Der Inspektionsprozess hilft Ihnen, die Auflistung für Marketing und Verhandlungen zu positionieren; Letztendlich kann dies den Grundstein für einen einfachen Verkauf und eine Abwicklung legen. Gehen Sie bei Zweifeln an Eigentumsdetails nicht weiter vor. Holen Sie sich die Fakten und stellen Sie sicher, dass sie korrekt sind. Machen Sie sich Notizen, um sich vor zukünftigen rechtlichen Schritten oder Ansprüchen zu schützen.

Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Immobilienmakler Heidelberg

Makler Heidelberg


Der Immoblienmakler für Heidelberg Mannheim und Karlsruhe
Wir verkaufen für Verkäufer zu 100% kostenfrei
Schnell, zuverlässig und zum Höchstpreis


Source by John Highman